Zürcherin Elena Miras gewinnt «Kampf der Realitystars»

Zürcherin Elena Miras gewinnt «Kampf der Realitystars»
Written by admin

Dritter TV-Sieg der Zürcherin

Elena Miras gewinnt den “Kampf der Realitystars”

Vier Wochen lang sassen sie in einem Strandhaus in Thailand mit anderen TV-Persönlichkeiten fest. Am Schluss ging Elena Miras aus Zürich als strahlende Siegerin von “Kampf der Realitystars” hervor. Blick sprach mit der erfolgreichen Show-Teilnehmerin.

Published: 15.06.2022 um 23:20 Uhr

Jetzt ist sie definitiv die Königin des Reality-TV! Nachdem Elena Miras (30) im Jahr 2017 die deutsche Datingshow “Love Island” und 2019 das RTL-Format “Das Sommerhaus der Stars” gewonnen hatte, ging die Zürcherin jetzt als strahlende Siegerin der RTL-2-Sendung “Der Kampf der Realitystars” hervor. Im finalen Voting setzte sie sich gegen “Bauer sucht Frau”-Star Schäfer Heinrich (55), “Reality Shore”-Teilnehmer Yasin Mohamed (30) und Esoteriker Malkiel Rouven Dietrich (39) durch.

“Ich bin überglücklich”, sagt Elena Miras im Interview mit Blick. “Ich nehme an diesen Formaten schliesslich nicht zum Spass teil, sondern um zu gewinnen.” Vier Wochen lang harrte sie bei brütender Hitze in einem Strandhaus in Thailand aus. “Das Härteste war aber, so lange von meiner Tochter getrennt zu sein. Sonst gehen die Drehs nie so lange.”

Leave a Comment