Wie im Satire-Film: Britische TV-Moderatorin lacht Hitzetote weg

Wie im Satire-Film: Britische TV-Moderatorin lacht Hitzetote weg
Written by admin

Sehen Sie im Video: Britische TV-Moderatorin lacht die Hitzetoten weg – und erinnert so an Netflix-Satire “Don’t Look Up”.

Hitzewelle in Großbritannien: Dieses TV-Interview erinnert an die Weltuntergangs-Satire „Don’t Look Up“ with Leonardo DiCaprio und Jennifer Lawrence.

„John, ich will, dass wir uns über das Wetter freuen. Ich weiß nicht, ob den Meteorologen etwas passiert ist, das Sie alle ein bisschen fatalistisch und zu Untergangsboten gemacht hat.“

Der Film handelt von Wissenschaftlern, die die Welt vor einem fatalen Kometen-Einschlag warnen wollen – und dabei jeder Menge Ignoranz begegnen.

Filmszene („Don’t look up“ aus Tweet):

„Wir versuchen ihnen zu sagen, dass der gesamte Planet vor der Zerstörung steht!“ – „So machen wir es hier. Wir lockern die schlechten Nachrichten auf.“

Auf Twitter macht ein Video die Runde, das eine vergleichbare Szene aus dem britischen Fernsehen zeigt.

Genau wie im Film tut „GB News“-Moderatorin Bev Turner die Warnungen des Meteorologen John Hammond mit einem Lachen ab.

„Wir alle mögen schönes Wetter, aber das wird kein schönes Wetter. Es wird potenziell tödliches Wetter für einige Tage. Es wird kurz, aber brutal sein.“

„John, ich will, dass wir uns über das Wetter freuen. Ich weiß nicht, ob den Meteorologen etwas passiert ist, das Sie alle ein bisschen fatalistisch und zu Untergangsboten gemacht hat. Auf jedem Sender, besonders der BBC, reden sie davon, dass es zahlreiche Tote geben wird. Aber hatten wir nicht immer heisses Wetter, John?“

Hammond entgegnet, dass das Wetter immer extremer wird und man die Tatsache, dass Menschen sterben werden, nicht auf die leichte Schulter nehmen solle.

Wie heiß es in Großbritannien ist, wird anhand diverser Meldungen deutlich:

Die Behörden riefen zum ersten Mal in der Geschichte für weite Teile Englands die höchste Hitzewarnstufe aus – es werde Temperaturen von bis zu zu 41° Celsius erwartet.

Auf der Militärbasis Brize Norton soll die Landebahn „geschmolzen“ sein.

Experten rechnen mit tausenden Hitze-Toten.

Leave a Comment