VWs Kompakt-König wird als Jubiläumsmodell Golf R “20 Years” noch stärker

VWs Kompakt-König wird als Jubiläumsmodell Golf R “20 Years” noch stärker
Written by admin

Fans kennen ihn noch bestens: Den Golf R32 aus dem Jahr 2002 (hier gehts zum Fahrbericht), der mit seinem 3.2 Liter grossen V6-Saugmotor VWs Bestseller Golf in neue Sphären katapultierte. Mit 241 PS and 320 Nm Drehmoment war der R32 eine echte Rakete unter den Kompakt-Sportlern. In 20 Jahren hat VW den R permanent weiterentwickelt, noch sportlicher und noch schneller gemacht. Zum 20-Jahr-Jubiläum legt VW den sportlichen Bestseller im Sommer nun als Sondermodell “20 Years” auf.

Klar wird der Jubilar zum stärksten Serien-Golf aller Zeiten: Auf einen Sechszylinder hoffen Fans zwar vergeblich – auch das Sondermodell muss wie die aktuelle R-Variante der achten Golf-Generation seine Kraft aus einem aufgeladenen Zweiliter-Vierzylinder beziehen. Doch statt der bisherigen 320 PS stehen beim “20 Years” mit 333 PS ein paar Pferde mehr im Datenblatt. Und auch punkto Drehmoment, das beim Standard-R bei maximal 420 Nm liegt, dürfte die Sonderedition nochmals einen Tick zulegen.

Leave a Comment