Vor abschliessendem 800 m – Siebenkämpferin Kälin auf Vormarsch und Rekordkurs – Sport

Vor abschliessendem 800 m - Siebenkämpferin Kälin auf Vormarsch und Rekordkurs - Sport
Written by admin




Vor abschliessendem 800 m – Siebenkämpferin Kälin auf Vormarsch und Rekordkurs – Sport – SRF
























Zum Inhalt springen






Inhalation

Die Bündnerin überzeugt an der WM in Eugene weiter und liegt nach 6 von 7 Disziplinen auf dem 5. Zwischenrang.

Nach 4 Disziplinen hatte Annik Kälin im WM-Siebenkampf den 8. Platz belegt. Am Montag startete die 22-jährige Bündnerin mit einem starken Weitsprung in den 2. Wettkampftag. Mit 6.56 m belegte sie hinter der belgischen Topfavoritin Nafissatou Thiam den 2. Platz. Ihre persönliche Bestleistung verpasste sie nur um 6 Zentimeter.

Auch im Speerwerfen vermochte Kälin zu überzeugen. Mit einer Weite von 48.25 m schaffte sie es in dieser Disziplin auf den 5. Platz. Ihr bisher bestes Resultat mit dem Speer sind 49.11 m. In der Gesamtwertung stiess Kälin mit 5606 Punkten auf den 5. Rang vor.

Schweizer Rekord im Visier

Im abschliessenden 800-m-Lauf kann sie nicht nur ihre WM-Premiere mit einem starken Schlussergebnis abrunden, ihr winkt auch die Chance, ihren eigenen Schweizer Rekord von 6398 Punkten zu knacken. Die letzte Disziplin sehen Sie ab 03:55 Uhr live auf SRF zwei.


SRF zwei, sportlive, 18.07.22, 18:25 Uhr;



Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen


Nach right scrollen





Leave a Comment