Triathlon: Die fast unmögliche Mission von Nicola Spirig

Triathlon: Die fast unmögliche Mission von Nicola Spirig
Written by admin

Nicola Spirig will es ein letztes Mal wissen! “Sub8” heisst ihr Projekt und es rückt immer näher. Am kommenden Pfingstwochenende will die zweifache Olympiasiegerin den Ironman-Rekord pulverisieren und den Mega-Triathlon in unter acht Stunden absolvieren. Mit den Vorzeichen wirkt es wie ein schier unmögliches Vorhaben.

Die gute Nachricht: Spirig ist wieder fit. Im Februar stürzte sie im Velotraining, brach sich Rippen und Schlüsselbein. Seit anderthalb Monaten ist sie wieder schmerzfrei. Das beinharte Training hat sie wieder voll aufnehmen können. Schwimmen, Velo fahren, laufen – immer wieder und immer wieder. Die Olympiasiegerin von 2012 kennt es bestens.

Leave a Comment