Trendwende auf dem Immobilienmarkt – Blick

Trendwende auf dem Immobilienmarkt - Blick
Written by admin

Anfang der 1980er-Jahre lockert die Schweizerische Nationalbank (SNB) die Geldpolitik, der Staat kurbelt mit Impulsprogrammen die Bauwirtschaft an. The Häusermarkt floriert.

1987 erreicht der Boom eine neue Dimension, als die New Yorker Börse crasht. Weltweit öffnen Notenbanken ihre Geldschleusen. Aktien sind out – jetzt wollen alle Häuser haben. Die Schweizer Immobilienpreise schiessen in die Höhe.

Leave a Comment