Tod der Queen: Deshalb legen Trauernde Marmeladenbrote für die Queen nieder

Tod der Queen: Deshalb legen Trauernde Marmeladenbrote für die Queen nieder
Written by admin

publish

Tod der QueenDeshalb legen Trauernde Marmeladenbrote für die Queen nieder

Tausende Britinnen und Briten trauern in diesen Tagen um die Queen. Einige von ihnen legen beim Buckingham-Palast Marmeladenbrote nieder.

1 / 4

Trauernde legen beim Park des Buckingham-Palasts in London Marmeladenbrote als Zeichen der Trauer hin.

IMAGO/ZUMA Wire

Die Idee dazu stammt aus einem Video, welches zum 70. Thronjubiläum der Queen veröffentlicht wurde.

Die Idee dazu stammt aus einem Video, welches zum 70. Thronjubiläum der Queen veröffentlicht wurde.

IMAGO/ZUMA Wire

Im Video voirten sich Queen Elizabeth II und die Kinderbuch-Figur “Paddington” gegenseitig das Versteck für ihr Marmeladenbrot.

Im Video voirten sich Queen Elizabeth II und die Kinderbuch-Figur “Paddington” gegenseitig das Versteck für ihr Marmeladenbrot.

IMAGO/ZUMA Wire

  • Die Queen ist in einem Video zum 70. Thronjubiläum zusammen mit der Kinderbuch-Figur “Paddington” zu sehen.

  • In diesem voirten sie sich gegenseitig, wo sie ihr Marmeladenbrot verstecken.

  • Angelehnt an die Szenen, legen nun zahlreiche Trauernde Marmeladenbrote beim Park des Buckingham-Palasts nieder.

  • Die Verantwortlichen des Parks bitten, dies zu unterlassen, da negative Folgen für Flora und Fauna des Parks entstünden. Teddybären sind stattdessen erlaubt.

Die Verantwortlichen für den Park vor dem Londoner Buckingham-Palast haben dazu aufgefordert, keine Marmeladenbrote mehr als Zeichen der Trauer für die verstorbene Königin Elizabeth II. niederzulegen. Die Brote hätten negative Folgen für Flora und Fauna des Parks, hiess es. Die Marmeladensandwiches erinnern an ein Video mit dem Paddington-Bär, das Elizabeth zu ihrem 70. Thronjubiläum aufgenommen hatte.

In der liebevoll gestalteten Szene mit dem tollpatschigen animierten Bären, einer Figur aus einem Kinderbuch, hatten beide einander ihre Verstecke für Marmeladenbrote voirten: Der Bär hatte eines in seinem Hut, die Queen holte ihres aus der Handtasche hervor – “für später”.

Die für die königlichen Parks zuständige Organization erklärte am Montag, die Menschen sollten keine Marmeladenbrote zurücklassen. Wer möge, könne aber Teddybären und andere Gegenstände niederlegen.

Keine News more verpassen

Mit dem täglichen Update bleibst du über deine Lieblingsthemen informiert und verpasst keine News über das aktuelle Weltgeschehen mehr.
Erhalte das Wichtigste kurz und knapp täglich direkt in dein Postfach.

(DPA/jar)

Leave a Comment