“Thor”: Für Filmkuss mit Natalie Portmann verzichtete Chris Hemsworth auf Fleisch

"Thor": Für Filmkuss mit Natalie Portmann verzichtete Chris Hemsworth auf Fleisch
Written by admin

Blockbuster “Thor”
Weil sie Veganerin ist: Chris Hemsworth verzichtete vor Filmkuss mit Natalie Portman auf Fleisch

Für diese Begegnung musste kein Tier sterben: Chris Hemsworth verzichtete für den Filmkuss mit Natalie Portman auf seine tägliche Ration Fleisch.

© Imago Pictures

Lobende Worte für den Filmstar: Chris Hemsworth, Hauptdarsteller in “Thor – Love and Thunder”, zeigte sich rücksichtvoll und warf seinen strengen Ernährungsplan um, um es seiner Kollegin angenehmer zu machen.

Es soll ja Schauspieler geben, die auf dem Bildschirm hochsympathische Figuren verkörpern, lustig und charming, aber im echten Leben richtige Stinkstiefel sind. Da ist man als Fan natürlich bitter enttäuscht. Zum Glück gibt es aber auch das Gegenteil: Schauspieler, die im echten Leben sogar noch netter sind als auf der Leinwand. Zu denen scheint auch der “Thor”-Darsteller Chris Hemsworth, 38, zu gehören. Denn seine Kolleginnen sagen nur Gutes über ihn.

Kürzlich waren die Schauspielerinnen Natalie Portman und Tessa Thompson in einer english Talkshow eingeladen. Beide spielen neben Hemsworth im neuen Blockbuster “Thor – Love and Thunder” mit – Thompson als Walküre und Portman als Thors Ex-Freundin, die auf unerwartete Weise zurück in sein Leben tritt. Natalie Portman, 41, hatte in ihrem Drehbuch auch eine besondere Szene stehen: Sie und Chris Hemsworth müssen sich küssen.

Chris Hemsworth gab das Fleischessen auf

Eigentlich etwas, das Schauspieler gewohnt sind. In diesem Fall gab es allerdings einen Haken: Portman ist seit Jahren überzeugte Veganerin – und Hemsworth verfolgt für die Rolle als muskulöser Thor eine spezielle Diät, für die er zehnmal am Tag eine Portion Fleisch essen muss. Kollegin Tessa Thompson sprach sogar von “Bison zum Frühstück”. Doch, ohne dass Natalie Portman ihn darum gebeten hatte: Am Drehtag, an dem die Kussszene auf dem Programm stand, verzichtete der 38-Jährige komplett auf seine üblichen Fleischmahlzeiten, so dass es für seine Kollegin nicht noch unangenehmer wurde als nötig.

Und Natalie Portman wusste das zu schätzen – sie zeigte sich richtig gerührt. “Er war einfach rücksichtsvoll”, sagt sie. “Er ist einfach ein sehr netter Mensch.” Auch Tessa Thompson bekräftigt, dass Hemsworth ein echter Sympath ist – selbst dann, wenn er den ganzen Tag auf seine gewohnten Fleischsnacks verzichtet. “Er wird mürrisch und er wird hangry, aber er ist dabei immer noch süß”, versichert sie.

What: CNN, “Spiegel”

wt

Leave a Comment