Streit zwischen Harry und William soll schon länger andauern

Streit zwischen Harry und William soll schon länger andauern
Written by admin

Der Britische Königspalast muss wieder einmal zittern! Im Mai erscheint mit “The Palace Papers: Inside The House Of Windsor — The Truth And The Turmoil” ein Buch der Autorin Tina Brown (68), die für ihre Arbeit rund 120 der Royals nahestehende Personen interviewte. Darin sollen einige neue Dinge über die Royals ans Licht kommen. Darunter auch, dass der Konflikt zwischen Prinz Harry (37) und Prinz William (39) gar nicht Herzogin Meghan (40) geschuldet sei, sondern schon seit rund zehn Jahren existiert.

Einem Bericht der “Daily Mail” zufolge, der das Buch bereits vorliegt, sei Harry “wütend” geworden, weil er das Gefühl hatte, William würde die besten Aufträge an sich reissen. “Die Reibereien zwischen den Brüdern eskalierten wegen ihrer beruflichen Ausrichtung”, so Brown. Beide interessierten sich für Naturschutz, deshalb bekam immer wieder William den Vortritt. Laut der royalen Expertin war Harry später verärgert darüber, dass William seit 2015 Schirmherr der Nashorn- und Elefanten-Wohltätigkeitsorganisation Tusk Trust war.

Leave a Comment