Stefanos Tsitsipas scheitert in der 1. Runde an Daniel Galan

Stefanos Tsitsipas scheitert in der 1. Runde an Daniel Galan
Written by admin

Qualifikant wirft ihn aus dem Turnier

Tsitsipas erlebt weiteren US-Open-Albtraum

Stefanos Tsitsipas is an den US Open bereits gescheitert. Der Grieche unterliegt in vier Sätzen dem kolumbianischen Qualifikanten Daniel Galan.

1/5

Ratlos steht Stefanos Tsitsipas am Netz.

Die US Open beginnen mit einem Paukenschlag: Für Stefanos Tsitsipas (24) ist das Turnier bereits nach der ersten Runde Geschichte. Er scheitert am kolumbianischen Qualifikanten Daniel Galan (ATP 94) 0:6, 1:6, 6:3, 5:7. Damit ist aus dem Fünfkampf um die Weltranglistenspitze ein Quartett geworden.

Tsitsipas, der sich wiederholt am rechten Arm behandeln lassen muss, findet nie wirklich ins Spiel. Teilweise ist er ein Schatten seiner selbst. In den ersten beiden Sätzen gewinnt der Grieche lediglich ein Game. “Galan hat wie ein Weltklasse-Spieler gespielt. Und ich bin wie ein Amateur aufgetreten”, wird er die Niederlage kommentieren.

Leave a Comment