Stadion-Manager Peter Landolt über kaputten Letzigrund-Rasen

Stadion-Manager Peter Landolt über kaputten Letzigrund-Rasen
Written by admin

Frisches Grün fürs Derby

Letzigrund-Rasen wird komplett ersetzt

Der Rasen im Zürcher Letzigrund glich nach den Konzerten der Büetzer Buebe einem Acker. Nun spricht Stadion-Manager Peter Landolt über die Gründe und die Zukunft.

1/5

Der Rasen im Letzigrund wird komplett ausgetauscht.

Es war wahrlich kein schöner Anblick in diesen Tagen im Letzigrund. Bei den Spielen von GC und FCZ war der Rasen gespickt mit braunen Stellen und Löchern. GC-Trainer Giorgio Contini meinte gar, es hätte Einfluss auf die taktische Ausrichtung.

Stadion-Manager Peter Landolt gab nun gegenüber Blick einen Einblick in den Plan für die nächsten Wochen. Der Rasen werde nach den kommenden Anlässen, dem Leichtathletik-Meeting Weltklasse Zürich und den Konzerten von Ed Sheeran, in der dritten Septemberwoche komplett ausgetauscht. So dass das neue Grün am 1. Oktober pünktlich für das Zürcher Derby bereit sei, so Landolt.

Leave a Comment