So reagiert Trainer André Breitenreiter auf die Zukunftsfrage

So reagiert Trainer André Breitenreiter auf die Zukunftsfrage
Written by admin

Nein, der FCZ verliert auch dieses Spiel nicht. In der 92. Minute schiesst Antonio Marchesano auf Pass von Topskorer Assan Ceesay gegen Absteiger Lausanne noch den 2:2-Ausgleich. Das Zürcher Super-Duo schlägt einmal mehr diese Saison zu.

Der Meister holt noch einen Last-Minute-Punkt, obwohl Trainer André Breitenreiter in der Startelf mit Ausnahme von Marchesano auf die zweite Garde setzt. “Es war harte Kost heute. Man hat gesehen, dass die Abläufe nicht gut waren. Aber was soll ich kritisieren? Wir haben dann doch noch Moral gezeigt und die Fans glücklich gemacht”, sagt Breitenreiter nach dem Spiel am TV-Mikrofon von Blue.

Leave a Comment