So geht es mit “Loki” und dem neuen Spin-off “Echo” weiter

So geht es mit "Loki" und dem neuen Spin-off "Echo" weiter
Written by admin

Marvel. Das ist es, was man in den vergangenen Tagen vermehrt gehört hat – dank der Comic Con in San Diego. Die Filmstudios kündigten allerhand neue Projekte an und verrieten darüber hinaus, wie es mit Serien und Filmen weitergeht. Auch zu „Loki 2“ hatte man Infos sowie der neuen Reihe „Echo“.

Echo: Das Neue Marvel Spin-Off

End of the vergangenen Jahres startete bei Disney+ die neue Serie „Hawkeye“, die die Geschichte rund um den Avenger und Bogenschützen Clint (Jermey Renner) erzählte. Nun entwickelt Marvel daraus ein Spin-Off, das nun immer mehr Form annimmt. Das Spin-off trägt den Namen „Echo“ und vereinigt einige Marvel-Helden in sich.

Laut bisherigen Informationen sollen Charlie Cox als Matt Murdock beziehungsweise Dardevil und Vincent D’Onofrio als Wilson Fisk respektive Kingpin in „Echo“ zu sehen sein, wie das Magazin The Hollywood Reporter berichtet. Die Hauptrolle übernimmt indes Alaqua Cox als Maya Lopez, auch wenn das noch nicht offiziell bestätigt wurde. Sie stand bereits in „Hawkeye“ vor der Kamera, genauso wie Vincent D’Onofrio als Big Bad auch.

Darüber hinaus heißt es, dass es sich in „Echo“ um die gehörlose Maya Lopez dreht, die ein mittlerweile verbittertes Leben in New York führt. Die Geschichte knüpft an die Ereignisse in „Hawkeye“ an, sodass sie unter anderem auf dem Tod von Mayas Vater fußt, für den Wilson Fisk verantwortlich ist. Um wieder zu sich zu finden, kehrt Maya in ihre Heimat zurück. Angekündigt wurde das Spin-Off für 2023. Genauere Daten gibt es noch nicht.

So geht es mit „Loki“ weiter

Auch die Serie „Loki“ hat eine Zukunft. 2021 erschien die erste Staffel der Serie, in der es grob um den Gott Loki der nordischen Mythologie geht. Dass es eine zweite Staffel geben wird, verriet man bereits im Abspann des Serienfinales. Nun haben die Dreharbeiten zu eben jener begonnen, sodass „Loki 2“ ebenfalls im kommenden Jahr, im Sommer 2023, bei Disney+ erscheint. Das berichtet das Magazin Screenrant. Genauere Details gibt es dazu jedoch noch nicht.

Unbekannt bleibt ebenfalls, worum es in der zweiten Staffel gehen wird. Fest steht, dass Tom Hiddleston erneut die Hauptrolle von Loki übernehmen wird. Auch Sophia Di Martino als Loki-Variant Sylvie, Owen Wilson als Mobius M. Mobius und Gugu Mbatha-Raw als Ravonna Renslayer sind wieder mit von der Parti.

Sowohl „Loki 2“ als auch „Echo“ gehören der fünften MCU-Phase an.

Leave a Comment