Ski: Manuel Schmid stürzt im Training und zertrümmert sich die Hand

Ski: Manuel Schmid stürzt im Training und zertrümmert sich die Hand
Written by admin

1/4

Das Trainingslager endet für Manuel Schmid schmerzhaft.

Manuel Schmid (29) im Pech! Der deutsche Speed-Fahrer stürzt im Trainingslager in Chile und verletzt sich.

“Ich habe bei einer Trainingsfahrt einen Schlag bekommen und konnte einen Sturz nicht mehr verhindern. Dabei bin ich unglücklich auf die linke Hand und das rechte Knie gefallen”, erklärt er in einer Medienmitteilung des Deutschen Skiverbandes.

Leave a Comment