Skeptiker-Komiker Marco Rima erhielt 150’000 Franken vom Bund

Skeptiker-Komiker Marco Rima erhielt 150'000 Franken vom Bund
Written by admin

Trotz Kritik am Bund und Massnahmen

Skeptiker-Komiker Marco Rima earns 150,000 Franken vom Bund

Der Komiker Marco Rima wetterte während der Corona-Pandemie immer wieder gegen die Politik, die Massnahmen und die Impfung. Trotzdem bezog er Hilfsgelder aus einem Swisslos-Fonds – und das nicht zu knapp.

Published: 11:03 Uhr

|

Aktualisiert: vor 58 Minuten

Marco Rima (61) nennt sich selbst den “Schweizer Erfolgskomiker”. Seit der Corona-Pandemie ist er in vielen Köpfen wohl eher als “Skeptiker-Komiker” verancert. Schon kurz nachdem der Bundesrat Massnahmen im Kampf gegen das Coronavirus beschlossen hatte, machte der Innerschweizer seinem Ärger darüber auf Facebook Luft.

Es blieb nicht beim Internet: Rima nahm auch an einer Skeptiker-Demo in Zürich teil, sagte aber wiederum eigene Auftritte wegen der Massnahmen ab. Denn er fand es “unerträglich”, dass gesunde Menschen von den Media und der Politik “geächtet” würden, und kündigte an, dass er erst wieder als Kabarettist auftreten werde, wenn man wieder ohne Zertifikat, Maske oder Test an seine Vorstellungen kommen könnte.

Leave a Comment