Seine Beziehung zu Camilla ist «aus dem Ruder gelaufen»

Seine Beziehung zu Camilla ist «aus dem Ruder gelaufen»
Written by admin

Das war es: Prinz Harry und Herzogin Camilla sollen sich nicht mehr leiden können!

Das Wichtigste in Kurze

  • Prinz Harry legt keinen grossen Wert auf Herzogin Camilla.
  • Die Beziehung zwischen den beiden soll “aus dem Ruder gelaufen” sein.

Diese beiden werden in diesem Leben wohl keine Freunde mehr!

Prinz Harry (37) and Herzogin Camilla (74) hatten so ihre Startschwierigkeiten. Doch dann lief es eigentlich ziemlich gut bei ihnen.

Doch nun verrät Royal-Expertin Tina Brown in ihrem Podcast “Pod Save the Queen” folgendes.

Prinz William (40) und die Frau seines Vaters Prinz Charles (73) hätten sich inzwischen ‘gut kennengelernt’. William “mag sie sehr, sehr gern”, so Brown.

Prinz Harry hingegen hätte sich von Camilla abgewandt. “Harry hat Camilla anfangs akzeptiert, doch dann ist es völlig aus dem Ruder gelaufen”, so Brown. “Ich glaube nicht, dass er ihr grossen Respekt entgegenbringt.”

Zudem soll Prinz Harry “nicht viel Wärme” für sein Schwiegermami übrig haben. “Ich glaube nicht, dass Harry in diesem Stadium seines Lebens daran interessiert ist, eine Beziehung zu seiner Stiefmutter aufzubauen”, schätzt die Expertin ein.

Können sich Prinz Harry und Herzogin Camilla versöhnen?

Gründet das zerrüttete Verhältnis der beiden etwa auf dem Rassismus-Skandal um Harrys Sohn Archie (3)? In dem Buch “Revenge: Meghan, Harry and the war between the Windsors” (zu dt.: “Rache: Meghan, Harry und der Krieg zwischen den Windsors”) ist dies nachzulesen.

Darin behauptet Autor Tom Bower (75), Camilla hätte zu Harry im Scherz über seinen damals noch ungeborenen Sohn gesagt, es wäre “lustig”, wenn er “rote Afro-Haare” hätte.

More about Thema:

Prinz Charles Prinz William Baby Sussex Queen Krieg Prinz Harry Camilla


.

Leave a Comment