Schwarzer Tag für Jumbo-Visma – Jasper Philipsen gewinnt

Schwarzer Tag für Jumbo-Visma – Jasper Philipsen gewinnt
Written by admin

Ein Belgier gewinnt 15. Etappe

Tag zum Vergessen für Tour-Leader Vingegaard

Die 15. Etappe endet wie erwartet mit einem Massensprint. Diesen entscheidet der Belgier Jasper Philipsen für sich. Einen unglücklichen Tag erlebt Jonas Vingegaard, der gleich zwei Edelhelfer verliert.

Published: 18:16 Uhr

|

Aktualisiert: 19:19 Uhr

Jasper Philipsen gewinnt die 15. Stage of the Tour de France. Im Massensprint sichert sich der Belgier vom Team Alpecin-Deceuninck nach 202.5 km in Carcassonne den Tagessieg. Der Teamkollege von Silvan Dillier setzt sich knapp vor Wout van Aert und Mads Pedersen durch.

Die Franzosen warten derweil immer noch auf ihren ersten Etappensieg. Dabei sah es bis 500 Meter vor dem Ziel noch danach aus. Doch Ausreisser Benjamin Thomas ist vom Feld doch noch geschluckt worden.

Leave a Comment