Schiesst jetzt Prinzessin Eugenie gegen Meghan Markle?

Schiesst jetzt Prinzessin Eugenie gegen Meghan Markle?
Written by admin

Meghan Markle und Prinzessin Eugenie versstanden sich offiziell immer gut. Jetzt postte sie zahlreiche Bilder, auf denen Harry aber nicht Meghan zu sehen ist.

Das Wichtigste in Kurze

  • Prinzessin Eugenie hat sich für ein Bild von Harry aber gegen eins von Meghan entschieden.
  • Dabei verstand sich die 32-Jährige bislang prächtig mit beiden.

Haben diese beiden nun etwa auch einen deftigen Streit?

Scheint ganz so! Und das, obwohl Prinzessin Eugenie bislang immer als Bindeglied zwischen Prinz Harry (37), Meghan Markle (40) und dem Königshaus galt.

Die 32-Jährige lebt nicht nur in Harrys Frogmore Cottage. Eugenie besuchte auch erst kürzlich Prinz Harry und seine Familie in Montecito, Santa Barbara.

Doch die gute Stimmung zwischen ihr und Meghan Markle scheint nun der Vergangenheit anzugehören. Denn schaut man sich den Instagram-Account der Prinzessin an, fällt etwas auf.

Eugenie postete eine Galerie von Bildern aus dem Gottesdienst für das 70-jährige Queen-Jubiläum vom Wochenende. So weit nicht weiter schlimm. Klickt man dann jedoch durch die Galerie, fällt eines besonders auf.

Die Prinzessin postete Bilder mit der Royal-Family und auch mit Prinz Harry. Aber von Meghan Markle fehlt dabei jede Spur.

Verfolgen Sie das Leben von Prinz Harry und Meghan Markle?

Unter der Galerie sind deshalb auch Commentare wie, “keine Bilder von Meghan? Harry, aber nicht seine Frau. Es ist schrecklich, wie sie behandelt wird”, zu lesen.

More about Thema:

Prinz Harry Instagram Queen Meghan Markle


.

Leave a Comment