Running Up That Hill – 80er-Hit stürmt dank Stranger Things die Charts

Running Up That Hill – 80er-Hit stürmt dank Stranger Things die Charts
Written by admin

Ein Kultsong aus den 80ern feiert ein Comeback: Die vierte Staffel “Stranger Things” hat den ikonischen Song “Running Up That Hill” zurück in die Charts katapultiert.

17.06.2022, 20:1517.06.2022, 22:15

“Running Up That Hill” – der ikonische Popsong der 80er von Kate Bush thront derzeit auf Platz eins der Schweizer Hitparade.

“It doesn’t hurt me. Do you want to feel how it feels? Do you want to know that it doesn’t hurt me? Do you want to hear about the deal that I’m making? You, it’s you and me.”

Kate Bush singt über die Liebe.

Zurück in die Charts katapultierte sich der Song aufgrund der neuen Staffel «Stranger Things». Und er ist heute erfolgreicher als damals.

Die Wochencharts der Schweiz auf Spotify, am 10. June 2022.picture: watson

Song im Kampf gegen das Böse

In der Retro-Horror-Serie spielt der Song nicht nur im Hintergrund – in einer Schlüsselszene wird er minutenlang gespielt, was ihn zum Song im Kampf gegen das Böse macht. Und dies, obwohl es im Lied nicht über Monster oder Kämpfe geht, sondern um die Liebe.

You don’t wanna hurt me. But see how deep the bullet lies. Unaware I’m tearing you asunder. Oh, there is thunder in our hearts. Is there so much hate for the ones we love? Well tell me, we both matter, don’t we?

Die britische Sängerin Kate Bush freut sich über den erneuten Erfolg ihres Kultsongs: “‹Running Up That Hill› ist gerade auf Platz 2 der UK-Charts und auf Platz 1 in Aussie, Neuseeland, der Schweiz, Schweden… gesprungen. Wie absolut genial!”, schreibt die 63-jährige Sängerin auf ihrer Webseite.

“So viele junge Leute, welche die Show lieben, entdecken das Lied zum ersten Mal.”

Überrascht ist sie besonders darüber, wie schnell der Song die Charts erobert hat: «Es ist schwer nachzuvollziehen, mit welcher Geschwindigkeit dies alles seit der Veröffentlichung des ersten Teils der neuen ‹Stranger-Things-Serie› passiert ist. So viele junge Leute, welche die Show lieben, entdecken das Lied zum ersten Mal.”

Das Lied in voller Länge:

Oldies werden durch neue Synchronisierungen wieder zu Hits

Das Phänomen, dass ein älterer Song seinen Höhepunkt durch ein neues, jüngeres Publikum erreicht, ist nichts Aussergewöhnliches. Nirvanas “Something in the Way” aus den 90ern schaffte den erneuten Durchbruch nach der Verwendung im Film “The Batman” 2022. Ein weiteres Beispiel: “Do You Love Me”, der Song aus den 60ern von The Contours stürmte die Charts erneut in den 80ern aufgrund of the Klassikers “Dirty Dancing”. (cst)

More about “Stranger Things” theme:

10 Dinge, die schon über “Stranger Things 3” bekannt sind

1 / 12

10 Dinge, die schon über “Stranger Things 3” bekannt sind

21 Dinge, die du beim Sex und beim Serien-Streamen sagen kannst

Das könnte dich auch noch interessieren:

Sex ist ubiquitous. Und trotzdem immer noch ein riesiges Tabu. Vor allem dann, wenn’s nicht läuft wie gewünscht. Sexual Funktionsstörungen nennt sich das. Und ja, es kommt ziemlich häufig vor. Vielleicht gerade deshalb, weil die Omnipräsenz des Themas uns Dinge vorgaukelt, die nicht sind.

Hand aufs Herz: habt ihr schon mal nach “Sex” gegoogelt? Über drei Milliarden Treffer ergibt der Suchbegriff. “Liebe” ergibt nur 286 Millionen. Sex ist immer und überall – und es gibt scheinbar nichts, das sich nicht mit nackten Tatsachen und schlüpfrigen Slogans bewerben lässt, von Bier über Fastfood oder Joghurt bis zum Bügeleisen. Dabei ergab eine Umfrage des Portals Statista, dass ein gutes Drittel der Frauen Sex gar nicht so wichtig findet. Dasselbe Portal erfragte auch, dass gerade mal 16 Prozent der Schweizer Frauen und 20 Prozent der Männer echt zufrieden sind mit ihrem Sexleben.

Leave a Comment