Robert und Carmen Geiss streiten sich betrunken in der Öffentlichkeit auf Ibiza

Robert und Carmen Geiss streiten sich betrunken in der Öffentlichkeit auf Ibiza
Written by admin

publish

Übers Pfingstwochenende düste das Millionärspaar mit dem Privatjet nach Ibiza. Doch statt Ferienidylle gibt es für die beiden einen üblen Ehekrach, wie Hotelgäste berichten.

1 / 5

Carmen und Robert Geiss weilen derzeit auf Ibiza. Übers Pfingstwochenende sind die beiden verreist, um sich während Luxusferien zu erholen.

Instagram/carmengeiss_1965

Doch statt Ferienidylle gibts für die beiden einen üblen Ehekrach, wie Augenzeugen vor Ort gegenüber der “Bild”-Zeitung berichten.

Doch statt Ferienidylle gibts für die beiden einen üblen Ehekrach, wie Augenzeugen vor Ort gegenüber der “Bild”-Zeitung berichten.

Instagram/carmengeiss_1965

Eine nicht funktionierende Zimmer-Karte habe die beiden zur Weissglut getrieben, woraufhin Robert gar gegen die Tür der Suite gehämmert habe.

Eine nicht funktionierende Zimmer-Karte habe die beiden zur Weissglut getrieben, woraufhin Robert gar gegen die Tür der Suite gehämmert habe.

Instagram/robertgeiss_1964

Eigentlich wollten sich die Geissens während ihrer Pfingstferien auf Ibiza vom harten Jetset-Alltag erholen und einfach die Seele baumeln lassen. Doch statt Idylle herrscht bei Carmen (57) und Robert (58) Geiss dicke Luft. Kurz nach ihrer Ankunft auf der Ferieninsel kommt es beim Ehepaar zu einem heftigen Streit.

Der Grund für den Unmut: Ihre Zimmer-Karte im Luxushotel “Nobu” funktionierte nicht. “Robert klopfte lautstark minutenlang gegen die Tür, weil er nicht hineinkam. Später sass er dann verzweifelt vor der Tür”, berichtet ein Augenzeuge vor Ort der «Bild»-Zeitung. Derweil habe sich Carmen lautstark an der Rezeption beschwert, denn für ihre Suite 001 habe das Millionärspaar rund 1300 Franken pro Nacht hingeblättert.

Vor dem Zwischenfall verbrachten die beiden gemäss der deutschen Boulevardzeitung ein paar freudige Stunden in der beliebten Club-Location “Coco Beach”. Entsprechend seien Carmen und Robert laut den Augenzeugen sichtlich alkoholisiert gewesen.

Das sagt Carmen Geiss zum Vorfall

Auch, nachdem das Karten-Problem gelöst worden sei, sei die Auseinandersetzung noch auf dem Balkon ihres Zimmers ordentlich weitergegangen. Mehrere Gäste hätten dies mitbekommen und sich angeblich gar beschwert.

Zum Vorfall hat sich die 57-Jährige inzwischen auch selbst geäussert: “In einer Ehe gibt es nicht nur Sonnenschein, sonst wäre eine Ehe längst geschieden.” Weiter gibt Carmen Entwarnung: “Bei uns ist alles wieder gut.”

Leave a Comment