Prinz Harry kann ohne Meghan als Royal zurückkehren

Prinz Harry kann ohne Meghan als Royal zurückkehren
Written by admin

Gibt es doch noch ein Comeback von Prinz Harry im englischen Königshaus? Könnte gut sein, ist sich der Ex-Bodyguard von Prinzessin Diana sicher.

ad

Das Wichtigste in Kurze

  • Prinz Harry hat sich gegen ein Leben im Königshaus entschieden.
  • Doch nun verkündet der Ex-Bodyguard seines Mamis eine mögliche Rückkehr.

Gut zweieinhalb Jahre ist nun schon her, dass Prinz Harry (37) den royalen Stecker gezogen hat.

Zusammen mit Ehefrau Meghan Markle (41) und den beiden Kindern Archie (3) und Lilibet (1) lebt er in einer Luxus-Villa. Doch das Leben im sonnigen Montecito, Santa Barbara hat eine ordentliche Portion Heimweh im Gepäck.

Nun verkündet Prinzessin Dianas (†36) Ex-Bodyguard Ken Wharfe den Knaller. Prinz Harry kann ohne seine Frau zurück ins englische Königshaus kehren! Geht nicht? Oh doch…

“Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass er für immer in Kalifornien leben wird”, so Wharfe.

Im Podcast “Pod Save the Queen” sagt er weiter: “Harry ist kein Fisch auf dem Trockenen. Er engage sich in der Wohltätigkeitsarbeit und er hat Verbindungen zu Netflix und anderen Unternehmen. Aber wir wissen nicht, wo diese enden werden.”

Der Ex-Sicherheitsmann Dianas kann sich “eine neue Rolle” von Prinz Harry in der Regentschaft von Prinz Charles (73) gut vorstellen.

Prinz Harry postete dieses witzige, aber auch kontroverse Video von sich zu seinem Besuch bei den Invictus Games. – mirror.co.uk

“Ich glaube, dass er in irgendeiner Form als Teil des Plans seines Vaters, die Monarchie zu verkleinern, zurückkehren wird. Und das wird innerhalb des nächsten Jahrzehnts geschehen.”

Wünschen Sie sich eine Rückkher von Prinz Harry ins Königshaus?

And Meghan Markle? Ihr Weg ins Königshaus dürfte nicht mehr erwünscht sein, ist sich der Experte sicher.

More about Thema:

Prinz Charles Heimweh Netflix Baby Sussex Queen Prinz Harry Meghan Markle

.

Leave a Comment