Pietro Lombardi verdient Monster-Gage bei «DSDS»

Pietro Lombardi verdient Monster-Gage bei «DSDS»
Written by admin

1/6

Was Dieter Bohlen will, bekommt er – auch wenn es die Macher von “Deutschland sucht den Superstar” ein Vermögen kostet.

Pietro Lombardi (30) war Dieter Bohlens (68) Wunschkandidat für die Jury der 20. Staffel von “Deutschland sucht den Superstar”. Und was der Pop-Titan will, das bekommt er auch. Doch dafür müssen die Macher der Castingshow tief in die Tasche greifen, wie nun die deutsche “Bild” herausgefunden haben will.

400’000 Euro, umgerechnet 385’000 Franken, soll Lombardi für seinen neuen Jury-Job bekommen. Das dürfte ihm gerade recht kommen, hat der Sänger doch bekannt gegeben, dass er und seine Partnerin Laura Maria Rypa (26) ihr erstes gemeinsames Kind erwarten.

Leave a Comment