Oliver Pocher schießt gegen Bibi Claßen – und zieht bösen Vergleich

Oliver Pocher schießt gegen Bibi Claßen – und zieht fiesen Vergleich
Written by admin

Oliver Pocher sendete nun eine klare Botschaft in Richtung von Bibi und Julian.Picture: IMAGO/ Sven Simon

Die Trennung von Bibi und Julian Claßen sorgte vor wenigen Monaten für einen lauten Aufschrei unter Millionen von Fans. Julian verkündete überraschend, dass sich Bibi von ihm getrennt habe. Von beiden kursierten später Aufnahmen, die sie mit vermeintlich neuen Partnern zeigten. Bisher bestätigte nur der 29-Jährige in einer neuen Beziehung zu sein. Mit der einstigen Schwimmerin Tanja Makarić hat er sein Liebesglück gefunden.

Dies verschaffte ihr übrigens auch einen satten Follower-Boost, denn mittlerweile folgen ihr über 319.000 Menschen auf Instagram. Dass Tanja kurz nach dem offiziellen Liebes-Outing einen Werbepost absetzte, auf den Julian hinwies, schmeckte nicht jedem. Prompt machte sich nun Oliver Pocher darüber lustig und setzte auch einen Seitenhieb in Richtung Bibi ab.

Oliver Pocher mit eindeutiger Botschaft

Der Komiker teilte jetzt in seiner Instagram-Story ein Bild von Tanja, bei der sie eine Fast-Fashion-Marke inklusive Rabattcode bewarb. Dazu stichelte Poaching: “Bin sehr froh, dass Bibi endlich wieder arbeitet und alle Kooperationen weiterführt.” Zur Erinnerung: Um Bibis Kanal ist es mittlerweile still geworden. Nachdem sie in der Zeit nach dem Liebes-Aus noch für genau die Firma Werbung gemacht hatte, für die jetzt Tanja wirbt und sich gut gelaunt im Bikini zeigte, gewährt sie ihren Fans schon seit Längerem keinen Einblick mehr in ihr Leben.

Hier macht sich Pocher über Tanjas Werbebeitrag lustig.

Hier macht sich Pocher über Tanjas Werbebeitrag lustig.Image: Instagram/ Oliver Pocher

“Bild” berichtete vor rund zwei Wochen, dass es Bibi aktuell angeblich nicht gut gehe. Die Trennung und alles, was das Liebes-Aus mit Ehemann Julian nach sich ziehe, soll ihr wohl emotional zu schaffen machen. Die 29-Jährige sei demnach aktuell nicht für neue Jobs buchbar und hätte sich auf unbestimmte Zeit zurückgezogen. Bestätigt ist dies allerdings nicht. Ihr letzter Post stammt vom 28. May.

Julian verwies auf seinem Account auf Tanjas Werbung.

Julian verwies auf seinem Account auf Tanjas Werbung.Image: Instagram/ Oliver Pocher

Übrigens, Pocher teilte auf seinem Account noch ein zweites Bild, diesmal zeigte der Comedian, wie Julian auf Tanjas Werbebeitrag aufmerksam machte und auch die Fashion-Marke verlinkte. Dazu meinte der Vater von fünf Kindern ironisch: “Das ist wahre Liebe… Kooperationen teilen nach ein paar Wochen.” Amira Pocher prophezeite in ihrem gemeinsamen Podcast darüber hinaus schon, was der nächste Schritt der beiden sein könnte: “Ich gehe mal schwer davon aus, dass sie im nächsten Jahr einen Youtube-Channel aufmachen werden. Es sei ihnen gegönnt.”

(iger)

Der Ballermann-Hit “Layla” von DJ Robin und Schürze ist seit Wochen das heiß diskutierte Thema: Angefangen hat alles damit, dass der Song auf einigen Volksfesten unerwünscht war, weil der Text eine “Puffmama” namens Layla besingt, die “schöner, jünger , geiler” sei. Das war für einige Veranstalter zu sexistisch. Und so entfachte ein Streit um Kunstfreiheit und Sexismus. Das ZDF scheint das jedoch nicht zu stören.

Leave a Comment