No Way Home mit mehr Andrew Garfield und Tobey Maguire in Arbeit

No Way Home mit mehr Andrew Garfield und Tobey Maguire in Arbeit
Written by admin

Spider-Man: No Way Home ist nach wie vor der erfolgreichste Kinofilm seit Pandemie-Beginn. Über 1.9 Billion US-Dollar konnte die Marvel-Fortsetzung in die Kassen spülen. Obwohl der Film inzwischen längst auf Blu-ray, DVD und Co. erschienen ist, soll er der großen Leinwand nicht fernbleiben. Sony bringt den Blockbuster zurück.

Wie der HollywoodReporter berichtet, handelt es sich dabei nicht einfach nur um eine gewöhnliche Wiederveröffentlichung des Films, den wir bereits im Dezember 2021 im Kino schauen konnten. Stattdessen erwartet uns eine längere Fassung, die den Titel Spider-Man: No Way Home – The More Fun Stuff Version trägt.

Spider-Man: No Way Home erhält längere Fassung mit Tobey Maguire und Andrew Garfield

“Das sollten wir nochmal machen”, sagt Tobey Maguires Spidey im einem kurzen Video, das den Kinostart der neuen No Way Home-Fassung anteasert. Auch Tom Holland und Andrew Garfield sind zu sehen. Die spannendste Frage bleibt aber unbeantwortet: Wie viele Minuten gibt es extra? Das dürfte für viele Fans der entscheidende Punkt sein, wenn es darum geht, ein weiteres Kinoticket zu lösen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest of the external einen Inhalt we Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ausgehend vom Titel erwartet uns auf alle Fälle mehr Humor. Collider merkt zudem an, dass es sich bei dem neuen Material um gelöschte und verlängerte Szenen handelt. Dank Behind-the-Scenes-Aufnahmen wissen wir, dass einige Szenen mit Maguire und Garfield gedreht wurden, die nicht in der Kinofassung zu sehen sind.

Einen völlig neuen Film, wie es etwa zuletzt bei Zack Snyder’s Justice League der Fall war, sollten wir allerdings nicht erwarten. Bisher hört sich das alles mehr nach einer Zugabe udn Siegerrunde an, um die Zwei-Milliarden-Marke zu knacken.

Wann startet die längere Version von Spider-Man: No Way Home im Kino?

Spider-Man: No Way Home – The More Fun Stuff Version startet am September 2, 2022 in den USA and in Kanada. Ob die längere Fassung auch nach Deutschland kommt, ist momentan unklar. Weitere Länder sollen in den nächsten Wochen bekanntgegeben.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Wollt ihr die längere Fassung von Spider-Man: No Way Home sehen?

Leave a Comment