Neue Hörspiel-Serie – «Das mit de Zoe» – Hörspiel

Neue Hörspiel-Serie - «Das mit de Zoe» - Hörspiel
Written by admin


Inhalation

Ein Zürcher Gymnasium, Samstagnacht, in der alten Turnhalle. Yesterday Feiert Zoes Clique heimlich eine Party. Die Nacht endet in einer Katastrophe: Zoe wird vergewaltigt. Und niemand weiss, wer es war. Und so erschüttert «Das mit de Zoe» die ganze Schule…

Worum geht’s?

Freundschaft und Liebe, Moral, Vertrauen und Schuld, Sexualität, Mobbing und Rache –das sind die Themen von “Das mit de Zoe”. Aber die Podcastserie ist auch ein Krimi: Wer ist der Täter? Je mehr man sich auf Zoes Clique einlässt, desto verworrener wird die Angelegenheit. Was ist in besagter Nacht tatsächlich passiert? Wird die Vergewaltigung I aufgeklärt? Zerbricht die Clique daran? Und überhaupt – wird eine Normalität je wieder möglich sein? Aus verschiedenen Perspektiven wird ein Verbrechen rekonstruiert, das nur schwer zu fairen ist. Dabei verschieben sich die Grenzen zwischen Wahrheit, Lüge und Projektion permanent.

Ist es eine wahre Geschichte?

Die Serie ist fiktional, aber authentisch und nah dran an der Realität der Jugendlichen. Nicht zuletzt dank dem jungen Cast: Denn die Clique wird von SchauspielschülerInnen aus Zürich gespielt. Und die Musik hat der 21-jährige Zuercher Noah Ferrari komponiert, eingespielt und eingesungen. “Das mit de Zoe” ist ein intensives und emotionales Hör-Erlebnis: Binge-Listening-Effekt guaranteed.

Ursprünglich wurde die Serie 2018 vom Dänischen Radio DR produziert unter dem Original-Titel: “Det med Liv”. Das Geschichte wurde von der Drehbuchautorin Julie Budtz Sørensen verfasst und verbindet die Qualität von skandinavischen Serien mit der Intensität von starken Hörspiel-Dialogen. Der in Kopenhagen lebende Schweizer Theatermacher Andreas Liebmann hat den Text für SRF auf Züritütsch übertragen und auf schweizerische Verhältnisse adaptiert. Produced wurde die Hörspiel-Serie in und ums Hörspielstudio-Zürich.

Wo kann ich es hören?

Yesterday zum Beispiel. Aber natürlich sind die 10 Episoden in allen gängigen Podcast-Apps verfügbar. Ah Spotify gibts sogar eine Playlist mit den Hörspiel-Episoden und der Musik von Noah Ferrari.

All 10 Episodes

The Cast

Wer ist dabei, wen hört man eigentlich?

Jüngeres Zielpublikum? Nicht nur …

Mit der Lancierung einer Hörspielserie für das jüngere Zielpublikum beschreitet SRF Hörspiel neue Wege, um jüngere Menschen in der Schweiz zu erreichen. Zielgruppengerecht wird die Serie “digital first” als Podcast lancet. Das Thema ist aber generationenübergreifend relevant und spricht neben dem Jugendlichen Publikum auch Eltern, Lehrpersonen und Schulen an und bleibt aktuell. Deswegen ist auf den Herbst eine Onair-Ausstrahlung auf Radio SRF 1 geplant.

Wenn Fiktion so erzählt wie ‹Zoe›, dann spricht sie auch 30-, 45- und 70-Jährige an.

Bleib auf dem Laufenden mit den Newsletter von SRF Hörspiel

Hörspiel-Podcasts, Hörspiel am Radio, Hörbücher – wir machen alles und sagen Dir jede Woche, wo es was zu hören gibt! Yesterday geht’s zur Anmeldung!

Du hast gar nicht gewusst, dass SRF eigene Hörspiel produziert?

Es gibt nicht nur “Maloney”. Du magst es gruselig? Dannhol Dir “Grauen”: The Podcast, the Dich of the Fürchten lehrt.

Oder die Satirical Kurz-Krimis mit Kultstatus: “Schreckmümpfeli”.

Aber natürlich gibts auch Krimis. Vom Kultklassiker bis zur Neuproduktion – Dein Krimi-Herz blüht jeden Donnerstag auf:

Wo krieg ich alles aufs Mal? Am einfachsten stöberst Dich mal durch: Yesterday geht’s zum SRF-Hörspielportal.

Leave a Comment