Moritzburg: Spezialschrauben sichern Bronze-Schuh von Aschenbrödel | Regional

Moritzburg: Spezialschrauben sichern Bronze-Schuh von Aschenbrödel | Regional
Written by admin

Moritzburg- Aschenbrödels Schuh auf der Moritzburger Schlosstreppe gehört neben Frauenkirche, Zwinger und Sixtinischer Madonna zu Sachsens Top-Touristen-Zielen. Doch Sonntagmorgen schlugen Gäste Alarm. Sie fanden den Messing-Schuh (Größe 38) plötzlich locker vor.

Director Dr. Dominique Fliegler (55): „Nachdem Feriengäste der Teichhäuser die Schlosswache informiert hatten, sicherte diese gegen 13.30 Uhr den Schuh.“

Gästeführer Uwe Meinert (67) zu BILD: „Ich vermute Metalldiebe, welche bei ihrem nächtlichen Treiben gestört wurden.“

Der Print probiert Aschenbrödel den verlorenen Schuh an

Photo: picture alliance / dpa

Selbst Metallplatten von Gräbern auf Friedhöfen werden regelmäßig gestohlen. Der vor zehn Jahren fest eingemauerte Schuh erinnert an die Schlüsselszene des 1973 hier gedrehten Märchenfilms „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“.

Auf der Ostseite von Schloss Moritzburg verlor Aschenbrödel-Darstellerin Libuše Šafránková († 68) bei der Flucht vom Ball des Prinzen ihren Schuh.

Baroque-Schloss Moritzburg

Baroque-Schloss Moritzburg

Photo: Olaf Rentsch

Fans aus aller Welt pilgern täglich hierhin. „Sie fotografieren sich, probieren den Schuh an. Beliebt ist der Ort auch für Heiratsanträge. Nach dem Tod der Aschenbrödel-Darstellerin im Juni 2021 wurden am Schuh sogar Blumen niedergelegt“, berichtet Direktorin Fliegler.

Die Treppe mit dem Schuh besuchen jährlich Millionen Gäste

Die Treppe mit dem Schuh besuchen jährlich Millionen Gäste

Photo: Olaf Rentsch

Jetzt wurde der Schuh von Haustechniker Torsten Zischang (46) mit hochfesten Spezialschrauben neu gesichert. Der staatliche Schlossbetrieb will jetzt seine Überwachung verstärken.

Eine Sprecherin: „Die Streifen für Schloss und Park haben nun ein besonderes Auge auf Aschenbrödels Schuh.“

.

Leave a Comment