Kommentar zum Fauxpas des Königs – Charles’ «verdammter» Fülli und die Erwartungen des Volkes

Kommentar zum Fauxpas des Königs – Charles’ «verdammter» Fülli und die Erwartungen des Volkes
Written by admin

Charles’ “verdammter” Fülli und die Erwartungen des Volkes

Zu hören ist auch, dass Charles sich zunächst im Datum irrte. “Heute ist der 12., richtig?”, fragt er im Video. Nein, erwidert jemand aus seinem Stab, es sei der 13., ‘oh nein’, sagt Charles ‘dann habe ich das falsche Datum hingeschrieben’. Woraufhin Camilla ergänzt: “Du hast vorhin auch schon den 12. geschrieben.” Banale Szenen, oft schon erlebt. Falsches Datum, auslaufender Füller? Verdamt!

Die Queen zeigte so gut wie keine Emotionen, aber sie stand auch nicht unter medialer Dauerbeobachtung.

Wie gnadenlos Erwartungshaltungen und der amit einhergehende Druck auf öffentliche Personen im Vereinigten Königreich sein können, dafür gibt es zahlreiche Beispiele. Dass das Königreich sich nun mit einem auslaufenden Füller beschäftigt, ist allerdings auch Ausdruck der emotionalen Gemengelage, die dieser Tage im Land herrscht. Trauer um die Queen, Jubel über den König, Skepsis an der Monarchie, Ärger über den König, der bange Blick auf die nächste Stromrechnung: Alles vermischt sich mit allem.

Leave a Comment