Kann König Charles seine Bio-Firma und anderen Geschäfte weiterführen?

Kann König Charles seine Bio-Firma und anderen Geschäfte weiterführen?
Written by admin

Einst als Öko-Prinz verspottet

Darf Charles als König noch seine geliebte Bio-Marmelade verkaufen?

Prinz Charles war in den letzten Jahrzehnten ein erfolgreicher Geschäftsmann, der unter anderem nachhaltig produzierte Bio-Produkte verkauft hat. Eine Herzensangelegenheit, die ihm viel Spott eingebracht hat. Muss er sie nun aufgeben?

1/7

Charles wurde für sein grünes Engagement in Britannien lange Zeit verspottet – hier besucht er den botanischen Garten in Oxford.

Als Prinz hat sich Charles III. (73) ein kleines Firmenimperium aufgebaut. Der Prince of Wales war er als Hotelier, Gastronom und in der Immobilienverwaltung aktiv. In diesem Jahr hat er sogar sein eigenes Parfüm auf den Markt gebracht. Sein Herzensprojekt ist aber seit jeher seine edle Biomarke “Duchy Originals”.

Charles hat Duchy Originals in ein erfolgreiches Kleinunternehmen verwandelt. Mittlerweile verkauft er in den Supermärkten Grossbritanniens über 200 verschiedene Lebensmittel wie Würstchen, Marmelade oder Biscuits.

Leave a Comment