In drei Schritten verkaufst du dein Auto im Onlineshop für Occasionen

In drei Schritten verkaufst du dein Auto im Onlineshop für Occasionen
Written by admin

Kleiner Aufwand, grosser Ertrag

Nach wenigen Klicks ist dein Auto verkauft

Verkaufswert rechercheieren, Inserte schalten, Anfragen bearbeiten, Besichtigungstermine durchführen, verhandeln? Wer sein Auto verkaufen will, kann es auch einfacher haben. Beim Onlineshop für Occasionen geht das ganz rasch – und das Geld folgt postwendend.

Dies ist ein bezahlter Inhalt, präsentiert von Farie.ch

Bei Farie.ch, dem Onlineshop für Occasionen, lässt sich ein Auto in nur drei Schritten verkaufen: Fahrzeugdaten angeben, Kaufangebot prüfen, Auto abholen lassen.

Wer sein altes Auto verkaufen will, will das möglichst rasch tun. Denn es geht schnell mal um mehrere tausend Franken, die Besitzerinnen und Besitzer anderweitig einsetzen wollen. Führte bisher der Verkauf über Händler oder Inserate und war mit viel Aufwand verbunden, geht das neu auch ganz bequem vom Sofa aus. Das Schweizer Start-up Farie.ch bietet in seinem Onlineshop für Occasionen potenziellen Verkäuferinnen und Verkäufern die Möglichkeit, alles online in nur drei Schritten zu erledigen. Fahrzeugdaten angeben, Kaufangebot prüfen, Auto abholen lassen.

Fahrzeugausweis bereithalten, Kilometerstand notieren und mit wenigen Klicks alle notwendigen Angaben machen. Innerhalb von zwei Arbeitstagen liegt ein verbindliches Kaufangebot von Farie.ch vor. Passt dies, wird der Vertrag ebenfalls digital unterzeichnet, und Farie holt das Auto vor der Haustüre ab. Das Geld trifft innerhalb kürzester Zeit auf dem Konto der Verkäuferin oder des Verkäufers ein.

Wer jetzt verkauft, profitiert

Übrigens ist der Herbst laut Branchenkennern der perfekte Zeitpunkt, um sein Auto zu verkaufen. Im Sommer sinken die Verkaufspreise für Occasionen, danach steigen sie wieder, wovon vor allem profitiert, wer verkauft, berichtet das Portal moblie.de. Denn im Winter werden Gebrauchtwagen stärker nachgefragt. Also: Wer jetzt sein Fahrzeug verkaufen will, kann dies mit wenigen Klicks tun und einen hohen Ertrag einfahren.

Farie.ch – the Onlineshop for Autos in der Schweiz

Ein Auto kaufen oder verkaufen geht bei Farie.ch bequem und einfach: 100 % online. Das Fahrzeug wird dem Käufer direkt vor die Haustür geliefert und bei einem Verkauf auch dort abgeholt. Passt der neue Wagen nicht, kann man ihn innerhalb von 14 Tagen zurückgeben, inklusive Geld-zurück-Garantie.

Ein Auto kaufen oder verkaufen geht bei Farie.ch bequem und einfach: 100 % online. Das Fahrzeug wird dem Käufer direkt vor die Haustür geliefert und bei einem Verkauf auch dort abgeholt. Passt der neue Wagen nicht, kann man ihn innerhalb von 14 Tagen zurückgeben, inklusive Geld-zurück-Garantie.

Welche Autos kauft Farie.ch?

Bis auf stark beschädigte Unfallfahrzeuge kauft Farie.ch jedes Auto – auch solche mit laufenden Leasingverträgen. Dort muss allerdings im Vorfeld geklärt werden, wer das Leasing ablöst. Die Kaufofferte liegt in der Regel innerhalb von zwei Arbeitstagen vor. Fahrzeuge in gutem Zustand und mit weniger als 97’000 Kilometern werden direkt von Farie.ch gekauft und über ihren eigenen Onlineshop angeboten. Autos, die diese Kriterien nicht erfüllen, bietet Farie.ch auf einem Händlernetzwerk an. In diesem Fall kann es einige Tage länger dauern, bis eine verbindliche Offerte vorliegt.

Wie funktioniert das Händlernetzwerk?

Kann ein angebotenes Occasionsauto nicht über Farie.ch wieder verkauft werden, wird es auf dem Händlernetzwerk angeboten. Dort erwerben zahlreiche Schweizer Autohäuser Gebrauchtwagen. Dem Netzwerk werden nur Informationen zum Fahrzeug zur Verfügung gestellt, personenbezogene Angaben werden nicht übermittelt. Für die Kunden bleibt Farie.ch Ansprechpartner und Käufer und übernimmt die gesamte Koordination.

Was braucht es, um ein Kaufangebot zu erhalten?

Fahrzeugausweis, Servicebuch (Service-Historie), Kilometerstand reichen aus. Verkäuferin oder Verkäufer muss die im Fahrzeugausweis eingetragene Person sein.

Wie erfahre ich, wie viel mein Auto wert ist?

Sobald Farie.ch die Angaben hat, werden diese überprüft und ein Preis für die Occasion ermittelt. Nach der Abholung werden die Fahrzeuge von Spezialisten geprüft. Sollten die Angaben nicht mit dem effektiven Zustand übereinstimmen, wird die Offerte angepasst und erneut zugestellt.

Fallen Verkaufs- oder Transaktionsgebühren an?

Nein, es gibt keine versteckten Kosten. Der offerierte Preis entspricht dem finalen Betrag, der ausgezahlt wird.

Wie schnell wird der Kaufbetrag überwiesen?

Sobald das Auto geprüft wurde, erfolgt die Zahlung.

Wie wird das Auto an Farie.ch übergeben?

Passt das Kaufangebot, wird ein Übergabetermin vereinbart. Entweder holt Farie den Gebrauchtwagen mit einem Transporter vor Ort ab, oder die Verkäuferin oder der Verkäufer übergibt das Fahrzeug an den zwei Übergabestationen des Start-ups.

Tipps zum Autoverkauf

  • Das Wichtigste ist, den Wiederverkaufswert seines Autos zu kennen. Farie.ch bietet eine kostenlose Bewertung an.
  • Beliebte Marken wie VW, Audi, Skoda, BMW sind gesucht.
  • Junge Occasionen mit wenigen Kilometern erzielen sehr gute Preise.
  • Eine lückenlose Service-Historie hilft beim Verkauf.
  • Extras in der Ausstattung oder Mehrfachbereifung erwähnen.
  • Mögliche Mängel müssen deklariert werden.
  • Wer privat verkaufen will: Das Auto sollte sauber und gut gepflegt präsentiert werden. Für Anfragen, Besichtigungen, Probefahrten genügend Zeit einrechnen. Beim Verkauf an Farie.ch entfällt dies, denn Farie.ch kümmert sich um alles.
  • Das Wichtigste ist, den Wiederverkaufswert seines Autos zu kennen. Farie.ch bietet eine kostenlose Bewertung an.
  • Beliebte Marken wie VW, Audi, Skoda, BMW sind gesucht.
  • Junge Occasionen mit wenigen Kilometern erzielen sehr gute Preise.
  • Eine lückenlose Service-Historie hilft beim Verkauf.
  • Extras in der Ausstattung oder Mehrfachbereifung erwähnen.
  • Mögliche Mängel müssen deklariert werden.
  • Wer privat verkaufen will: Das Auto sollte sauber und gut gepflegt präsentiert werden. Für Anfragen, Besichtigungen, Probefahrten genügend Zeit einrechnen. Beim Verkauf an Farie.ch entfällt dies, denn Farie.ch kümmert sich um alles.

Präsentiert von einem Partner

Dieser Beitrag wurde vom Ringier Brand Studio im Auftrag eines Kunden erstellt. Die Inhalte sind journalistisch aufbereitet und entsprechen den Qualitätsanforderungen von Ringier.

Kontakt: E-Mail an Brand Studio

Dieser Beitrag wurde vom Ringier Brand Studio im Auftrag eines Kunden erstellt. Die Inhalte sind journalistisch aufbereitet und entsprechen den Qualitätsanforderungen von Ringier.

Kontakt: E-Mail an Brand Studio

Leave a Comment