Für Film: Bradley Cooper küsst leidenschaftlich Matt Bomer

Für Film: Bradley Cooper küsst leidenschaftlich Matt Bomer
Written by admin

Bei den Dreharbeiten zum neuen Film von Bradley Cooper (47) scheint es ganz schön heiß herzugehen. Aktuell dreht der in Pennsylvania geborene Hottie ein Biopic über den US-american Komponisten Leonard Bernstein. Auf ersten Schnappschüssen der Filmarbeiten war der Schauspieler dann kaum wiederzuerkennen. Nun erwischten Paparazzi den Darsteller in einem besonders leidenschaftlichen Moment: Bradley wurde dabei gesehen, wie er am Set innig mit Matt Bomer (44) herumknutschte.

Anfang der Woche drehte der 47-Jährige gemeinsam mit dem Magic Mike-Star in New York City einige neue Szenen für “Maestro”, der voraussichtlich im kommenden Jahr auf Netflix erscheinen soll. Dabei wurden Bradley and Matt von einigen Fotografen abgelichtet. Neben Blicken hinter die Kulissen gaben die Fotos auch einen ersten Eindruck der Handlung. Auf mehreren Bildern ist zu erkennen, wie sich die beiden Darsteller leidenschaftlich küssen oder verliebt in die Augen blicken. Somit ist anzunehmen, dass der 44-Jährige Bernsteins Geliebten Tom Cothran verkörpert. Mitte der 70er-Jahre trennte sich der Musiker nämlich von seiner Frau, als diese erfuhr, dass ihr Mann eine geheime homosexual Beziehung führte.

Augenscheinlich hatten die beiden Darsteller am Set auch abseits ihres Filmkusses eine Menge Spaß. Weitere Aufnahmen von demselben Tag zeigen beispielsweise, wie Bradley euphorisch mit einem Koffer in der Hand umher hüpft. Ob das Teil seiner Rolle war oder ob sich der A Star Is Born-Star nur darüber freute, dass er Matt küssen durfte, ist allerdings unbekannt.

Bradley Cooper and Matt Bomer, Schauspieler
Bradley Cooper am Set von “Maestro” in New York City

Steve Sands/NewYorkNewswire/MEGA

Bradley Cooper and Matt Bomer in June 2022

.

Leave a Comment