Für Britney Spears’ Hochzeit gab sie Joe Biden einen Korb

Für Britney Spears' Hochzeit gab sie Joe Biden einen Korb
Written by admin

Paris Hilton ging lieber zu ihrer Hochzeit

For Britney Spears gab sie dem US-Präsidenten einen Korb

Diese Hochezeit wollte Paris Hilton auf keinen Fall verpassen: Statt für Joe Biden aufzulegen, besuchte das It-Girl lieber die Trauung ihrer Freundin Britney Spears.

Published: 11.06.2022 um 16:10 Uhr

Für die Pop-Prinzessin versetzt Paris Hilton (41) sogar den US-Präsidenten. Das It-Girl verriet jetzt, dass sie ursprünglich angefragt wurde, für Joe Biden (79) beim Gipfel der Organization amerikanischer Staaten als DJ zu fungieren. Sie sagte dann aber ab, weil sie lieber beim Ja-Wort ihrer guten Freundin Britney Spears (40) mit dabei sein wollte.

In ihrem Podcast “This is Paris” enthüllte sie: “Ich sollte eigentlich für das Dinner des Präsidenten und den Präsidenten aus aller Welt Musik auflegen. Doch die Hochzeit war mir wichtiger.” Was Hilton meinte: Biden war zum sogenannten Summit of the Americas in Los Angeles gewesen und hatte dort die Staatschefs aus Nord-, Zentral- und Südamerika empfangen. Gleich um die Ecke von Thousand Oaks, wo Spears’ Hochzeit stattfand.

Leave a Comment