Erster Trailer zu “Ahsoka” bringt 2 (!) “Star Wars”-Fanlieblinge zurück – wir haben ihn gesehen – Serien News

Erster Trailer zu "Ahsoka" bringt 2 (!) "Star Wars"-Fanlieblinge zurück – wir haben ihn gesehen - Serien News
Written by admin

Im Netz wurde er noch nicht veröffentlicht, aber auf der Star Wars Celebration konnten wir bereits den ersten Teaser zu „Star Wars: Ahsoka“ sehen. Und darin kehren neben der Titelfigur auch 2 weitere Fanlieblinge zurück: Sabine Wren & Hera Syndulla.

2022 Disney und seine verbundenen Unternehmen.

Im kalifornischen Anaheim findet aktuell die Star Wars Celebration statt und wir sind live dabei – in Person von FILMSTARTS-Redakteur Benjamin Hecht. Und das ist auch gut so, denn die spektakulärsten Enthüllungen gab es bislang nur exklusiv für die Fans vor Ort. So wurde etwa der erste Trailer zu „The Mandalorian“ Staffel 3 bislang nicht im Internet veröffentlicht – ebenso wenig wie der erste Trailer zu „Star Wars: Ahsoka“.

Immerhin können wir euch nun aber vermelden bzw. bestätigen, dass in „Ahsoka“ zwei Fanlieblinge zurückkehren: Bei Sabine Wren (Natasha Liu Bordizzo) war das schon vorher bekannt gewesen. Doch nun wissen auch von einer weiteren Figur: Hera Syndulla ist ebenfalls dabei.

Wer die Twi’lek-Pilotin spielt, ließ sich dem ersten Teaser-Trailer nicht entnehmen, da man die Figur nur von hinten sieht. Es sind allerdings bereits zwei Schauspielerinnen für „Ahsoka“ verpflichtet worden, deren Rollen bislang nicht offiziell bekannt sind: Ivanna Sakhno and Mary Elizabeth Winstead. Gut möglich, dass eine der beiden Hera spielt.


2019 PARAMOUNT PICTURES. ALL RIGHTS RESERVED. / Ben Rosenstein // Lionsgate

Mary Elizabeth Winstead (links) and Ivanna Sakhno

Auch ansonsten lässt sich dem Trailer nicht allzu viel entnehmen, doch wenn man so möchte gibt es eine Bestätigung für die Handlung der Serie: Ahsoka (Rosario Dawson) und ihre Mitstreiterinnen suchen wohl nach Ezra, der in der Animationsserie „Star Wars Rebels“ einst gemeinsam mit seinem großen Widersacher Großadmiral Thrawn im Hyperraum verschwand.

Denn im Teaser zu „Ahsoka“ sehen wir Sabine vor dem Wandbild, das sie in „Rebels“ malte und das unter anderem Ezra, Sabine und Hera zeigt. Weder Ezra noch Thrawn sind aber im Trailer zu sehen.

Noch ein 3. Fanliebling dabei?

Bei der Presentation des Trailer anwesend waren neben den „Star Wars“-Gurus Dave Filoni und Jon Favreau sowie Rosario Dawson auch Sabine-Darstellerin Natasha Liu Bordizzo und Droide C1-10P alias Chopper, die mit tosendem Applaus begrüßt wurden. Das kann wohl getrost als Bestätigung dafür verstehen, dass der Astromech dann auch in „Ahsoka“ mit dabei ist.

Die Dreharbeiten zu „Star Wars: Ahsoka“ haben im May 2022 begonnen. Damit dürfte die Serie Mitte 2023 auf Disney+ erscheinen.

Der Trailer zu “Star Wars: Andor”: Der Anti-Held aus “Rogue One” kehrt schon bald zurück

Leave a Comment