Elena Miras spricht über Misshandlungen. «Ich wurde betrogen, geschlagen, erniedrigt und eingesperrt».

Elena Miras spricht über Misshandlungen. «Ich wurde betrogen, geschlagen, erniedrigt und eingesperrt».
Written by admin

Elena Miras enthüllte bei “Das grosse Promi-Büssen” erstmals, dass sie während einer früheren Beziehung misshandelt worden ist.

Image:
Getty Images

Elena Miras, Reality-TV-Star aus Zürich, hat sich im Fernsehen erstmals zu häuslicher Gewalt geäussert, die ihr widerfahren ist. Ein Ex-Freund soll sie massiv misshandelt haben.

In der TV-Sendung “Das grosse Promi-Büssen” auf Pro7 sprach Elena Miras über ihre Erfahrungen während einer vergangenen Beziehung. Sie sei misshandelt worden, sagt die 30-Jährige.

Von Olivia Jones wird sie darauf angesprochen, warum sie im Fernsehen so oft ausflippt – Miras kommen die Tränen: “Ich war sieben Jahre in einer Beziehung, wo ich wie der letzte Dreck behandelt worden bin.”

Und weiter: “Ich wurde betrogen, ich wurde geschlagen. Ich wurde erniedrigt. Ich wurde eingesperrt. Alles das, was sich eine Frau nicht wünscht, das wurde mit mir gemacht.”

Als sie sich getrennt hat, habe sie sich vorgenommen, nie wieder so behandelt zu werden. “Ich werde nie zulassen, dass mich jemand verletzt. Dadurch ist das Ganze entstanden.”

September 2017 in Reality-TV-Star

Um welchen Ex-Freund es sich gehandelt hat, dazu äussert sich Elena Miras nicht. Allerdings soll es um die Zeit gegangen sein, bevor die Zürcherin durch Reality-TV berühmt wurde.

Aktuell ist sie in einer Beziehung mit dem Rapper Xellen7, bürgerlich Leandro Teixeira.

Die Schweizerin ist seit ihrer Teilnahme bei “Love Island” im Jahr 2017 für ihre temperamentvolle Art bekannt. Unvergesslich ist etwa jener Moment im “Sommerhaus der Stars”, als sie ihren damaligen Partner und Vater ihres Kindes vor laufenden Kamera zusammenstauchte.

Zum Palmarès der 30-Jährigen gehört inzwischen auch das Dschungelcamp, das Promiboxen oder “Ninja Warrior”. Als Moderatorin arbeitet sie zudem für RTL+ bei «Just Tattoo of Us».

Leave a Comment