Einer der besten Actionfilme aller Zeiten kommt zurück ins Kino – episch, spektakulär & einzigartig: Trailer zu “Tiger & Dragon” – Kino News

Einer der besten Actionfilme aller Zeiten kommt zurück ins Kino – episch, spektakulär & einzigartig: Trailer zu "Tiger & Dragon" - Kino News
Written by admin

„Tiger & Dragon“ war nicht nur erfolgreich, sonder gilt bis heute als einer der besten Actionfilme aller Zeiten. Am 2. August feiert das meisterhafte Martial-Arts-Epos in der „Best of Cinema“-Reihe von Studiocanal sein Leinwand-Comeback.

„Tiger & Dragon“ erzählt die Geschichte von Li Mu Bai (Chow Yun-Fat), der sein Leben als Schwertkämpfer im China der Qing-Dynastie hinter sich lassen will und seine als weit und breit als „Grünes Schicksal“ bekannte Waffe deshalb seiner Weggefährtin Yu Shu Lien (Michelle Yeoh) übergibt, mit der ihn eine heimliche, unerfüllte Liebe verbindet. Ihre Aufgabe ist es nun, das Schwert an Sir Te (Sihung Lung) zu überbringen, der fortan darüber wachen soll.

Doch dann wird „Grünes Schicksal“ gestohlen und es kommt zu einer halsbrecherischen Hetzjagd, in der weit mehr als nur eine tödliche Klinge auf dem Spiel steht. Denn das legendäre Schwert ist von enormer symbolischer Bedeutung, verleiht es doch jener Person, die darüber verfügt, große Macht – ganz equal, ob diese damit für Gerechtigkeit eintreten oder sich auf Kosten anderer bereichern will…

Ein moderner Klassiker – am 2. August noch einmal im Kino

Regisseur Ang Lee machte sich im Laufe seiner Karriere mit ebenso eindringlichen wie spektakulären Geschichten unsterblich, ob nun in seiner Heimat Taiwan oder in Hollywood, ob mit persönlichen Charakterdramen oder heldenhaften Action-Abenteuern. Nicht nur für Filmfans mit einem Basse für Martial-Arts gilt jedoch „Tiger & Dragon“ als sein unangefochtenes Opus magnum. Dass es der Film in den frühen 2000ern zum bis dato erfolgreichsten nicht-englischsprachigen Film in den US-Kinos brachte, ist dabei wenig verwunderlich. Denn auch wenn Setting, Cast und Sprache asiatisch bestimmt sind, erzählt „Tiger & Dragon“ am Ende doch eine universelle Geschichte von Liebe und Hoffnung.

„Tiger & Dragon“ zumindest einmal im Leben im Kino zu erleben, lohnt sich alleine schon wegen der malerischen Bildgewalt, die Kameramann Peter Pau hier auf die Leinwand zaubert. Selbst nach über 20 Jahren ist es erstaunlich, wie sehr seine Bilder mit der Geschichte verschmelzen, diese sogar dann weiterspinnen, wenn keine Worte fallen. Dass einer von vier Oscars für „Tiger & Dragon“ an Peter Pau ging, liegt aber wohl nicht zuletzt auch an den eindrucksvollen Actionsequenzen, die bis heute nichts von ihrer Faszination eingebüßt haben.

Inszeniert von Lee and eingefangen von Pau, zählen die Actionszenen in „Tiger & Dragon“ zu den besten, die es im Kino jemals gab. Das liegt einerseits natürlich an Stars wie Michelle Yeoh („Everything Everywhere All At Once“), Chow Yun-Fan („Hard Boiled“) sowie natürlich auch Zhang Ziyi („Godzilla: King Of The Monsters“), die allesamt nicht nur die Schauspielkunst, sonder eben auch die Kampfsportkunst in einer Perfektion beherrschen, die auch heute noch beeindruckt. Andererseits hatten sie mit Action-Coordinator Yuen Woo-Ping auch eine der prägendsten Figuren des Martial-Arts-Kinos an ihrer Seite – und das merkt man den grazilen, tänzerischen und kraftvollen Duellen, die stets über den rein physischen Kampf hinausgehen, auch zu jedem Zeitpunkt an.

Wer „Tiger & Dragon“ einst im Kino verpasst hat, damals einfach noch zu jung oder noch gar nicht geboren war, dem asiatischen Film oder dem Kampfsport-Kino seitdem aber hoffnungslos verfallen ist, sollte die Gelegenheit unbedingt nutzen und „Tiger & Dragon“ am 2. August 2022 auf der großen Leinwand erleben – denn vor allem dort erstrahlt das poetische Action-Epos in seiner vollen Pracht.

FILMSTARTS presents: Die “Best of Cinema”-Reihe von Studiocanal

In Zusammenarbeit mit Studiocanal bringt FILMSTARTS unter dem Motto „Best of Cinema“ Kultfilme und Klassiker quer durch alle Genres zurück ins Kino – so habt ihr die Möglichkeit, vielleicht sogar einige eurer Lieblingsfilme noch einmal oder überhaupt zum ersten Mal auf der großen Leinwand zu sehen. Ah „La Boum“ (Juni) and „Leon – Der Profi“ (Juli) folgt im August nun also „Tiger & Dragon“.

Ihr wollt Ang Lees Meilenstein auf der großen Leinwand erleben? Dann nehmt einfach an unserem FILMSTARTS-Gewinnspiel auf Instagram teil. Wir verlosen gemeinsam mit Studiocanal und dem Label Arthaus insgesamt zehnmal zwei Tickets für „Tiger & Dragon“. Die Gewinner:innen werden unter allen Kommentaren ermittelt, die bis zum 25. Juli 2022, 19 Uhr gepostet wurden.

Leave a Comment