Dieter Bohlen wehrt sich im «DSDS»-Zoff mit Shirin David

Dieter Bohlen wehrt sich im «DSDS»-Zoff mit Shirin David
Written by admin

Shirin David veröffentlichte private Chats

Dieter Bohlen wehrt sich im «DSDS»-Zoff

Shirin David veröffentlichte private Chatnachrichten mit Dieter Bohlen in Zuge eines Streits wegen “Deutschland sucht den Superstar”. Das lässt der Pop-Titan nicht auf sich sitzen.

1/11

Shirin David zofft sich derzeit wegen “Deutschland sucht den Superstar”.

Der Streit zwischen Dieter Bohlen (68) und Shirin David (27) geht in die nächste Runde. Die Rapperin hatte am Samstag öffentlich gegen den Pop-Titan ausgeteilt und private Chatverläufe mit ihm auf Instagram postet. Nun schlägt Bohlen zurück.

Auslöser des Zoffs war ein Artikel über Davids Absage, in der Abschiedsstaffel von “Deutschland sucht den Superstar” in der Jury zu sitzen, auf den Bohlen reactierte. Gemäss “Bild” konnte sie nicht mal eine Millionengage überzeugen. Aus den Chats geht hervor, dass Bohlen Davids Ansprüche zu hoch findet. So schrieb er: “Ich hätte dich gerne in der Jury gehabt, aber niemals mit deinen Forderungen.” Die Musikerin hingegen erklärte ihr Absage so: “RTL hat allen meinen Forderungen zugestimmt, bis auf eine: dass diese Jury diverser wird. Vier weisse Menschen an einem Jurypult entsprechen nicht meinen Vorstellungen von einem neuen ‹DSDS›.”

Leave a Comment