Die Zürcherin Edona Aliu gewann die Miss-Grand-Kosovo-Krone

Die Zürcherin Edona Aliu gewann die Miss-Grand-Kosovo-Krone
Written by admin

Zürcherin Edona Aliu (26) is Miss Greater Kosovo

“Mein Herz schlägt für den Kosovo und die Schweiz”

Edona Aliu hätte sich nie getraut, sich bei einer Misswahl anzumelden. Das hat ihr Bruder Liridon heimlich für sie übernommen. Mit Erfolg. Jetzt trägt die Zürcherin die Schönheitskrone der Miss Grand Kosovo 2022.

1/10

Die Zürcherin Edona Aliu wurde in der albanischen Hauptstadt Tirana zur Miss Greater Kosovo 2022 gewählt.

Sie hat es geschafft, obwohl sie niemals daran geglaubt hätte. Die Zürcherin Edona Aliu (26) wurde am 10. Juni in Tirana zur Miss Greater Kosovo 2022 gewählt. Den Traum, einst eine Schönheitskönigin zu werden, hatte sie schon als Kind. Doch sich für eine Wahl anzumelden, das hätte sie sich nie getraut.

“Ich hatte immer ein sehr geringes Selbstwertgefühl, fand alle immer viel hübscher als mich. Meine Selbstzweifel und mein stetes Vergleichen mit den anderen haben mir sehr viel Leichtigkeit und Zutrauen geraubt”, erzählt sie Blick. Grund dafür hätte sie aber nie gehabt, sie sei wohlbehütet in einer liebevollen Familie aufgewachsen, die stets versucht hat, sie aufzubauen.

Leave a Comment