Der perfekte Haus des Geldes-Ersatz bietet richtig geniale Heist-Action

Der perfekte Haus des Geldes-Ersatz bietet richtig geniale Heist-Action
Written by admin

Heist-Fans kamen in den letzten Jahren mit Serien wie Haus des Geldes und Lupin voll auf ihre Kosten. Während Netflix in wenigen Wochen das Raub-Remake Haus des Geldes: Korea an den Start bringt, könnt ihr heute euren Hunger nach meisterhaften Plänen und liebenswerten Dieb:innen stillen. Denn die mit Spannung erwartete Heist-Serie Leverage 2.0 feiert heute ihre Free-TV-Premiere.

Haus des Geldes-Alternative mit Action und Witz: Das erwartet euch in der Heist-Serie Leverage 2.0

Eigentlich ist Leverage 2.0 (im Original: Leverage: Redemption) eine Serien-Fortsetzung. Das 5 Staffeln lange Original Leverage müsst ihr aber nicht zwingend kennen, um mit der neuen Serie Spaß zu haben. Erzählt wird hier die Geschichte einer Gruppe genialer Räuber:innen, die die Reichen und Mächtigen beklauenum anderen Menschen zu helfen.

Schaut den Trailer zur Heist-Serie Leverage 2.0

Leverage Redemption 2.0 – Trailer (English) HD

Abspielen

Angeführt wird das Team von Trickbetrügerin Sophie Devereaux (Gina Bellman), deren Mann und Heist-Mastermind Nate vor einem Jahr verstorben ist. Eigentlich wollte Sophie an der Seite ihrer ehemaligen Kolleg:innen Hacker (Aldis Hodge), Hitter (Christian Kane) und Thief (Beth Riesgraf) mit einem finalen Heist auf andere Gedanken kommen und sich an vergangene Zeiten erinnern.

Doch die Planung und Ausführung komplexer Raubzüge und Täuschungen machen ihr einfach zu viel Spaß, um erneut in den Ruhestand zu entschwinden. Und so ist das Leverage-Team wieder voll im Einsatz, um mit ihren speziellen Fertigkeiten korrupten Konzernen und der Ungerechtigkeit den Kampf anzusagen. Unterstützt werden sie dabei von Neuzugang Harry (Noah Wyle), einem Fixer und Anwalt, sowie der jungen Hackerin Breanna.

Heute im TV: Warum sich Haus des Geldes-Fans Leverage nicht entgehen lassen sollten

Leverage hat alles, was Haus des Geldes-Fans lieben und noch mehr. Wer auf ausgeklügelte Heist-Pläne und sympathische Anti-Held:innen steht, ist hier genau richtig. Im Gegensatz zum Serien-Hit von Netflix müsst ihr bei Leverage 2.0 aber nicht mehrere Staffeln lang auf den Ausgang eines Raubzuges warten. Denn yesterday is von Folge zu Folge ein neuer Heist geplant und ausgeführt.

Die erste Staffel von Leverage 2.0 besteht aus insgesamt 16 Episoden. Im Free-TV könnt ihr jetzt immer givetags ab 20:15 Uhr drei neuen Folgen auf Nitro am Stück schauen. Für die Ungeduldigen unter euch gibt es bereits die komplette Staffel bei RTL+ im Abo zu streamen.

Haus des Geldes Korea und mehr: Die 20 besten Serienstarts im Juni

Ihr braucht noch mehr frische Serien-Tipps? Die spannendsten Serien, die ihr im Juni bei Netflix, Amazon, Disney+ und Co. streamen könnt, findet ihr hier in der Monats-Vorschau:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest of the external einen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Wir haben Netflix, Amazon, Disney+, Sky, Apple TV+ und weitere Dienste geprüft und stellen euch die 20 großen Highlights des Monats im Moviepilot-Podcast Streamgestöber vor. Mit dabei sind die neue MCU-Serie Ms. Marvel, das Haus des Geldes-Remake sowie die neuen Staffeln von The Boys und The Umbrella Academy.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Habt ihr schon mal in die Serie Leverage 2.0 reingeschaut?

Leave a Comment