«Der meistgehasste Mann im Internet»

«Der meistgehasste Mann im Internet»
Written by admin

Hunter Moore (36) gründete die erste Racheporno-Seite

Er ist der meistgehasste Mann im Internet

Die neue Netflix-Mini-Serie “Der meistgehasste Mann im Internet” beleuchtet den Fall von Mobbing-König Hunter Moore, der Zehntaustende von Nacktbildern im Internet gegen den Willen der Besitzer veröffentlicht hat.

Er gilt als Erfinder des “Revenge Porn”, zu Deutsch “Rache-Porno”: der US-Amerikaner Hunter Moore (36), Gründer des Internetportals “Is Anyone Up?”. Die neue Netflix-Serie “Der meistgehasste Mann im Internet” erzählt die shockierende Geschichte vom Aufstieg und Fall des US-Unternehmers.

Nachdem der Kalifornier 2010 von seiner Ex-Freundin abserviert wurde, beschloss er, sich mithilfe von Nacktbildern an ihr zu rächen. Moore lud eine anzügliche Aufnahme seiner Ex ohne ihre Erlaubnis auf seine Website hoch. Das Bild wurde daraufhin über 14’000 Mal angeklickt.

Leave a Comment