Das sind Johnny Depps Lieblingsweine

Das sind Johnny Depps Lieblingsweine
Written by admin

Exklusiver Wein-Geschmack

Das sind Johnny Depps Lieblingsweine

Johnny Depp lebte viele Jahre in Frankreich, wo er sich in die französische Weinkultur verliebt hat. Der amerikanische Schauspieler mag insbesondere edle Weine aus Bordeaux.

Nach dem Freispruch im Process mit seiner Ex–Frau Amber Heard (36) wird sich der Weinliebhaber Johnny Depp (58) sicher den ein oder anderen Tropfen gegönnt haben. In einem Interview mit dem französischen “Madame Figaro Magazin” sagte der Schauspieler, welche Weine er besonders gerne mag.

Hoch im Kurs sind französische Weine. Das rührt vermutlich daher, dass Depp viele Jahre in Frankreich gelebt hat, als er noch mit der Französin Vanessa Paradis (49) verheiratet war. Auch mit Ex–Frau Heard soll Depp die ein oder andere schöne Flasche Wein getrunken haben.

Johnny Depps Herz schlägt für Bordeaux-Weine

Ganz zuoberst auf Depps List stehen die exklusiven Weine von Château Petrus und Château Cheval Blanc. Während man für Ersteren pro 0.75 Liter Flasche mehrere tausend Franken bezahlen muss, gibt es Weine vom Château Cheval Blanc bereits ab 500 Franken pro 0.75 Liter Flasche.

Es musste aber nicht immer ganz so teuer sein. Depps Preis-Leistungssieger war für lange Zeit Château Calon-Ségur, ebenfalls ein Bordeaux, der je nach Jahrgang ab 100 Franken pro 0.75 Liter Flasche erhältlich ist.

Vor seiner Ehe mit Paradis war Depp auch ein paar Jahre mit der amerikanischen Schauspielerin Winona Ryder (50) zusammen. Als ultimativen Liebesbeweis hat er sich damals ein Tattoo mit der Aufschrift Winona forever stechen lassen. Als die Beziehung auseinanderging, änderte Depp das Tattoo in Wino forever (engl. Wein für immer).

Leave a Comment