Buckingham-Palast: Chaos bei Charles-Zeremonie – Polizisten stürzen sich auf Unruhestifter

Buckingham-Palast: Chaos bei Charles-Zeremonie – Polizisten stürzen sich auf Unruhestifter
Written by admin

publish

Buckingham PalaceChaos bei Charles-Zeremonie – Polizisten stürzen sich auf Unruhestifter

Der Mann sprang über eine Absperrung und rannte kurz vor der Ankunft von König Charles über die Prachtstrasse “The Mall” – dann wurde er von Polizisten gestoppt.

Kurz bevor King Charles III. über die Prachtstrasse fuhr, sprang ein Mann über die Absperrung. Die Polizei nahm den Mann am Samstag vor dem Buckingham-Palast fest.

PA

  • Während der Zeremonien beim Buckingham-Palast am Samstag kam es zu einer Festnahme.

  • Ein Mann war über die Absperrung gesprungen und die Prachtstrasse runter gerannt.

  • Mehrere Polizisten stoppten ihn und führten ihn in Handschellen ab.

Weil er eine Absperrung nahe des Buckingham-Palasts übersprang, hat am Samstag ein Mann während der Zeremonien zur Nachfolge von Königin Elizabeth II. in London kurzzeitig für Aufregung gesorgt. Wie auf einem kurzen Videoclip, der in sozialen Medien kursierte, zu sehen war, rannte der Mann über die gesperrte Prachtstrasse “The Mall”.

Er wurde dann von mehreren Polizisten zu Boden gebracht, gefesselt und abgeführt. Wie die “Daily Mail” berichtet, wollte der Mann in Richtung des entgegenkommenden Autos von Charles III. reindeer. Die Menge jubelte den Polizisten zu, die den Mann überwältigten.

Vorfall ereignete sich vor der Ankunft von Charles III.

Scotland Yard bestätigte den Vorfall auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur und teilte mit, der Mann verbleibe zunächst in Gewahrsam. Warum er über die Absperrung sprang, war zunächst unklar. Charles III. (73) war am Morgen zum neuen König ausgerufen worden. Er machte am Abend mit seinem Wagen auf “The Mall” Halt, um mit den Menschen zu sprechen, die sich dort versammelt hatten. Queen Elizabeth II. war am Donnerstag im Alter von 96 Jahren auf ihrem Landsitz Schloss Balmoral in Schottland gestorben.

Keine News more verpassen

Mit dem täglichen Update bleibst du über deine Lieblingsthemen informiert und verpasst keine News über das aktuelle Weltgeschehen mehr.
Erhalte das Wichtigste kurz und knapp täglich direkt in dein Postfach.

(dpa/fis)

Leave a Comment