Brad Pitt tobt wegen Deal mit Russen-Milliardär: Zoff mit Angelina Jolie

Brad Pitt tobt wegen Deal mit Russen-Milliardär: Zoff mit Angelina Jolie
Written by admin

Sie hat ihm keinen reinen Wein eingeschenkt: Brad Pitt (58) hat Angelina Jolie (47) im Februar 2022 verklagt, weil seine Ex-Frau heimlich und angeblich illegal ihren Anteil am gemeinsamen französischen Weingut Chateau Miraval verkauft habe. Wie «Daily Mail» berichtet, haben Pitts Anwälte jetzt Dokumente eingereicht, die Jolie böse Absichten beim Verkauf unterstellen.

So soll Angelina Jolie allein vom Verlangen getrieben worden sein, “Brad Pitt damit Schaden zuzufügen.” Denn beim Käufer Yuri Shefler (54) handelt es sich um einen ‘russischen Oligarchen mit schlechten Absichten’. Laut Gerichtsakten, die der britischen Zeitung vorliegen, soll Shefler planen, das Multimillionen-Dollar-Weingut ganz unter seine Kontrolle zu bringen und Pitt rauszudrängen. Shefler besitzt die SPI Group, die laut “Forbes” unter 380 Marken in 170 Ländern Alkohol produziert und verkauft. Die bekannteste Marke ist der Wodka Stolichnaya.

Leave a Comment