Boxen: Südafrikaner bekämpft «unsichtbaren Gegner» und stirbt

Boxen: Südafrikaner bekämpft «unsichtbaren Gegner» und stirbt
Written by admin

Tragische Szenen in Südafrika

Boxers stirbt nach “Kampf mit unsichtbarem Gegner”

Bei einem Boxkampf in Südafrika ereignen sich tragische Szenen. Ein Boxer schlägt mehrfach ins Leere und stirbt wenige Tage später im Spital.

Der südafrikanische Boxer Simiso Buthelezi steht am Sonntag in Durban im Ring und bestreitet einen Titelkampf. In der 10. Runde kassiert er einen heftigen Kinnhaken seines Gegners, knallt auf eines der Ringseile, bleibt aber auf den Füssen. Doch der Schlag hat schreckliche Folgen.

Buthelezi läuft in der Folge auf den Schiedsrichter statt seinen Gegner zu. Als der Ringrichter ihm aus dem Weg geht, reactiert der Boxer kein bisschen. Stattdessen nimmt er die Fäuste hoch und verteilt Schläge – ins Leere!

Leave a Comment