Beatrice Egli verliert ihren Schweizer Fanclub

Beatrice Egli verliert ihren Schweizer Fanclub
Written by admin

Die Schweizer Fans von Beatrice Egli haben genug. Der über 3000 Mitglieder umfassende Fanclub löst sich auf.

Das Wichtigste in Kurze

  • Beatrice Egli soll Schweizer Termine absagen und stattdessen in Deutschland auftreten.
  • Beim Schweizer Fanclub versuchte man vergeblich, den Schlagerstar zu erreichen.
  • Jetzt hat die Fan-Chefin keine Kraft mehr – und löst den Fanclub auf.

Es ist der traurige Höhepunkt eines monatelangen Schlagerzoffs: Beatrice Egli (34) verliert ihren Schweizer Fanclub!

“Wir informieren die Fans derzeit, dass der Club aufgelöst wird”, bestätigt Fan-Chefin Diana Ganz gegenüber Nau.ch. Schuld sind abgesagte Konzerte – und sogar der Kontaktabbruch zu den Fans.

Beatrice Egli: Keine Antwort for Fanclub

Church Anhänger werfen ihr vor, Schweizer Konzerte abzusagen, um stattdessen in Deutschland aufzutreten. Etwa bei Helene-Fischer-Ex Florian Silbereisen (40). Auch habe sie den Kontakt zum Fanclub schon vor Monaten gekappt.

“Ich erhalte keine Informationen mehr von ihr”, sagte die Fan-Chefin vor zwei Wochen zu Nau.ch.

Dabei wäre genau das wichtig. Denn der Club mit 3203 Mitgliedern ist die Anlaufstelle für die treuesten Anhänger des Schlagerstars. “Einer von uns war immer am Konzert. Auch wenn man nicht dabei war, konnte man dank Videos und Fotos alles miterleben.»

Auch Autogrammkarten verschickte der Club. “Sogar nach Deutschland, weil auch die schon keine mehr erhalten.”

Church Management widerspicht

Bei Eglis Management bestreitet man, Schweizer Konzerte zugunsten der deutschen abzusagen. Auch will man von Kontaktabbruch in der Schweiz nichts wissen. Es könne halt mal passieren, “dass Antworten etwas länger dauern können”, sagt Managing Director Martin Hobel zu Nau.ch.

Er beteuert gar, man sei mit allen Fanclubs in “permanentem Austausch”. Das sei “auch im Fall von Diana Ganz so.”

Hören Sie die Musik von Beatrice Egli?

For die Fan-Chefin ein Schlag ins Gesicht. “Ich glaub, ich spinne”, sagt sie. “Die wollen mich als Lügnerin hinstellen.”

Für Ganz ist klar: “Das Fass ist übergelaufen. Ich habe keine Kraft more.”

Am vergangenen Donnerstag besuchte sie ihr letztes Konzert von Beatrice Egli in St. Gallen. “Als sie “Mini Schwiz mini Heimat” sang, musste ich weinen. Ich habe da Abschied genommen.”

More about Thema:

Florian Silbereisen Konzert Mini Beatrice Egli


.

Leave a Comment