Bam Margera flüchtet erneut aus der Entzugsklinik

Bam Margera flüchtet erneut aus der Entzugsklinik
Written by admin

Polizei sucht «Jackass»-Star

Bam Margera flüchtet erneut aus Entzugsklinik

Bam Margera hatte vor zwei Woche versucht, aus der Entzugsklinik zu fliehen. Kurz darauf wurde der “Jackass-Star” wieder eingeliefert. Jetzt ist ihm die Flucht erneut gelungen.

Published: 27.06.2022 um 17:18 Uhr

“Jackass”-Star Bam Margera (42) wurde auf richterliche Anordnung in eine Entzugsklinik im US-Bundesstaat Florida eingeliefert, um seine Drogen- und Alkoholprobleme zu behandeln. Ohne Erlaubnis darf er nicht raus. Nun hat er es bereits zum zweiten Mal geschafft, vom Drogenentzug zu fliehen. Er wird erneut von der Polizei gesucht.

Wie «TMZ» berichtete, verschwand der Skateboarder bereits vor zwei Wochen einmal aus der Klinik, in der er untergebracht war und verschanzte sich in einem Hotel in Delrey Beach, ebenfalls in Florida. Kurz darauf brachte man den «MTV»-Star zwar zurück in die Einrichtung. Dieses Mal scheint sich Margera allerdings besser versteckt zu haben: Die Polizei bittet jetzt um die Mithilfe der Bevölkerung.

Leave a Comment