Auf Instagram: Nach Trennung von Kim – Kanye postet Fake-Todesmeldung von Pete Davidson

Auf Instagram: Nach Trennung von Kim – Kanye postet Fake-Todesmeldung von Pete Davidson
Written by admin

publish

Oh InstagramNach Trennung von Kim – Kanye post and Fake-Todesmeldung von Pete Davidson

Nur wenige Tage nach Bekanntwerden der Trennung von Kim Kardashian und Pete Davidson reacted jetzt ihr Ex-Mann Kanye West auf das Liebes-Aus – mit einer geschmacklosen Aktion.

1 / 8

Mit dieser Fake-Titelseite der “New York Times” sorgt Kanye West aktuell für Furore.

IMAGO/ZUMA Wire

Darauf zu lesen: 'Skete Pete Davidson im Alter von 28 Jahren verstorben'.

Darauf zu lesen: ‘Skete Pete Davidson im Alter von 28 Jahren verstorben’.

Instagram/ kanyewest

Damit reacts to 45-Jährige auf die Trennung seiner Ex-Frau und dem US-Komiker Pete Davidson.  Seine Fans finden die geschmacklose Aktion jedoch nicht lustig.

Damit reacts to 45-Jährige auf die Trennung seiner Ex-Frau und dem US-Komiker Pete Davidson. Seine Fans finden die geschmacklose Aktion jedoch nicht lustig.

Getty Images

  • Reality-TV-Star Kim Kardashian soll sich von Pete Davidson (28) getrennt haben, wie Ende letzter Woche mehrere US-Medien berichteten.

  • Auf Instagram meldet sich nun der Ex-Mann der 41-Jährigen, Kanye West (45), und veröffentlicht eine falsche Todesanzeige des US-Komikers.

  • Das Bild zeigt eine Meldung mit dem Titel ‘Skete Davidson im Alter von 28 Jahren verstorben’.

Mit einer geschmacklosen Aktion meldet sich Kanye West zur Trennung von seiner Ex-Frau Kim Kardashian und Pete Davidson zu Wort. Auf Instagram veröffentlicht der Rapper ein Bild einer gefälschten Titelseite der “New York Times”, die den Tod des US-Komikers vermeldet. Darauf zu lesen: ‘Skete Davidson im Alter von 28 Jahren verstorben’. Skete ist der verächtliche Spitzname des 45-Jährigen für Pete.

Seine über 16.3 Millionen Followerinnen und Follower auf Instagram sind von Kanyes fragwürdigem Humor nicht angetan – im Gegenteil. “Da ist buchstäblich nichts witzig daran”, commented on etwa ein Fan unter dem Post. Ein weiterer kritisiert: “Nicht cool Kanye. Dachte, from the hättest Gott gefunden. Niemand sollte einem anderen den Tod wünschen.” Und eine andere Userin schimpft sogar: “Du hast vier Kinder. Ist es nicht an der Zeit, endlich aufzuhören, selber eins zu sein?”

Nicht die erste Anspielung auf Petes Tod

Kanyes Fehde gegen Pete Davidson läuft bereits seit Beginn der neunmonatigen Beziehung mit der Beauty-Unternehmerin. So disste der 45-Jährige den Komiker wiederholt, verbreitete Gerüchte über ihn und beschimpfte ihn öffentlich immer mal wieder als “Schwachkopf”. Zudem sorgte er dafür, dass Pete die vier gemeinsamen Kinder, die er mit Kim Kardashian hat, nicht treffen durfte.

In seinem Musikvideo zu “Easy” machte West bereits die erste Anspielung auf den Tod des einstigen “Saturday Night Live”-Stars. Darin wird einer Knetfigur lebendig begraben, die Davidson ähnelt. Kim Kardashian gingen Kanyes Aktion zu weit. Sie entfolgte ihrem Ex-Mann auf Instagram und bat ihn wiederholt, sie und Pete in Ruhe zu lassen.

Kanye soll ein Trennungsgrund gewesen sein

Scheinbar erfolglos: Neben dem Altersunterschied und nicht kombinierbaren Terminplänen soll nämlich auch Kanye West ein Grund für die Trennung von Kim und Pete gewesen sein. “Wenn Kim mit jemand anderem zusammen ist, kann Kanye den Kindern Probleme bereiten. Er versucht so, sie zu kontrollieren. Er kann nicht anders”, verriet eine Quelle “Page Six”. Kim sei eine “engagierte Mutter” und ihre Kinder würden immer an erster Stelle stehen. «Sie will und braucht Harmonie zu Hause und in ihrem Leben», heisst es.

Kim und Kanye heirateten 2014 und haben vier gemeinsame Kinder. Die 41-Jährige reichte im Februar 2021 die Scheidung ein, ein Gericht bestätigte sie im März 2022.

Bist du oder is jemand, den du kennst, von Stalking betroffen?

Beratungsstellen der Opferhilfe Schweiz

Pro Juventute, Beratung für Kinder und Jugendliche, Tel. 147

Elternberatung, Such. 058 261 61 61

Dargebotene Hand, Sorgen Hotline, Such. 143

Keine News more verpassen

Mit dem täglichen Update bleibst du über deine Lieblingsthemen informiert und verpasst keine News über das aktuelle Weltgeschehen mehr.
Erhalte das Wichtigste kurz und knapp täglich direkt in dein Postfach.

Leave a Comment