Anime-Filme locken immer mehr Zuschauer ins Kino – Anime2You

Anime-Filme locken immer mehr Zuschauer ins Kino – Anime2You
Written by admin

Auf der japanese Nachrichten-Website Yahoo! News Japan wurde vor Kurzem die rasant steigende Popularität von Anime-Filmen diskutiert. Wir fairen für Euch zusammen.

Anime-Film immer erfolgreicher

Was früher noch als einzigartiger Meilenstein galt und nur alle paar Jahre vorkam, wird mittlerweile immer häufiger erreicht, denn immer mehr Anime-Filme überschreiten mit ihren Kinoeinnahmen die magische Grenze von 10 Milliarden Yen (etwa 72 Millionen Euro).

Allein in den letzten drei Jahren schafften es mit »Demon Slayer: Mugen Train«, »Weathering with You«, »Jujutsu Kaisen 0«, »Evangelion: 3.0+1-0 Thrice Upon a Time« und dem derzeit in den Kinos laufenden » One Piece Film: Red« gleich fünf Anime-Titel. In den 36 Jahren zuvor vollbrachten dies lediglich sechs Anime mit mehreren Jahren Abstand zueinander.

Die Gründe werden als vielfältig ausgemacht. Zum einen lockte die durch COVID-19 aufgezwungene Kinoabstinenz im Anschluss viele Zuschauer zurück ins Kino – ganz nach dem Motto: Man vermisst etwas erst, wenn man es verloren hat. Zum anderen haben sich Anime endgültig als Mainstream etabliert und auch Nicht-Anime-Fans sehen es als eine interesting Alternative.

Dieser Umschwung ist vor allem »Demon Slayer: Mugen Train« zu verdanken. Durch die unglaublichen Kinoeinnahmen sowie außerordentlichen Marketing– und Social-Media-Bemühungen generierte der Film so viel Aufmerksamkeit, dass er auch in den üblichen Media und der Gesellschaft zum Thema wurde, was wie bereits erwähnt auch gewöhnliche Kinogänger neugierig machte.

Eine lange Zeit galt »Chihiros Reise ins Zauberland« mit Kinoeinnahmen über 31.7 Milliarden Yen als unantastbar und Rekord für die Ewigkeit. Doch spätestens mit den Rekordeinnahmen von »Demon Slayer: Mugen Train« über 40.3 Milliarden Yen sowie dem aktuellen Aufwärtstrend sollte jedem vor Augen geführt worden sein, wie groß das Potenzial von Anime-Filmen ist.

More about Thema:

Through Yahoo! News Japan
©Koyoharu Gotoge / SHUEISHA, Aniplex, ufotable

Leave a Comment