Als Frau verkleideter Vandale beschmiert Mona Lisa im Louvre mit Kuchen

Als Frau verkleideter Vandale beschmiert Mona Lisa im Louvre mit Kuchen
Written by admin

Kunst oder verrückt? Leonardo da Vincis Mona Lisa im Pariser Louvre war Ziel eines Vandalenakts! Ein Besucher am Sonntag tarnte sich mit Rollstuhl, Perücke und Frauenkleid. Es gelang ihm, das berühmte Meisterwerk mit einer Torte zu beschmieren. Doch nur beinahe.

Pech für den Vandalen, dass eine Glasvitrine das Gemälde schützt. Sicherheitspersonal und Polizei können den Täter sofort überwältigen. Zahlreiche Louvre-Besucher werden Zeugen der Tat. Dabei bleibt unklar, ob sich der Leinwand-Attentäter als Künstler verstand oder geistig verwirrt war. Nach der Schmieraktion streut er Rosenblätter auf den Boden.

Leave a Comment