Achtfacher Coiffeur-Weltmeister Martin Dürrenmatt will die Styling-Krone

Achtfacher Coiffeur-Weltmeister Martin Dürrenmatt will die Styling-Krone
Written by admin

Martin Durrenmatt (31)

Starfigaro verrät Beatrice Eglis Haargeheimnis

Acht Coiffeur-Weltmeistertitel hat er schon. Nun versucht Martin Dürrenmatt, der Beatrice Egli und das Who is Who der Schweizer Promiszene frisiert hat, auch die Styling-Krone in der Castingshow “Dress Up” zu holen.

1/10

Star-Figaro Martin Dürrenmatt ist für den haarigen Look von Schlagerstar Beatrice Egli verantwortlich.

Am liebsten begeben sich prominente Schweizerinnen in die Hände von Martin Dürrenmatt (31), dem achtfachen Coiffeur-Weltmeister. Seine List liest sich wie das Who is Who: Tennislegende Martina Hingis (41), Sängerin Stefanie Heinzmann (33), der er ihre raspelkurzen Haare sonnengelb färbte, Ex-Miss Stefanie Berger (44), die vor wenigen Tagen von ihm eine kecke Kurzhaarfrisur bekam, und Schlagerstar Beatrice Egli (34), der er auch schon Fransen schnitt.

“Das Geheimnis ihres Looks ist die Vielfalt, für die sie steht. Sie lässt ihre Haare mal wachsen, dann schneiden wir sie, machen Locken, stecken sie hoch, dann gibts einen Mittel- oder einen Seitenscheitel. Beatrice steht für mich, wie ihr Song heisst, für das Bunte im Leben. Sie bleibt sich immer treu und verändert sich doch ständig”, so der Grossneffe des grossen Schweizer Schriftstellers Friedrich Dürrenmatt (1921–1990). Egli habe “tolle, dicke und viele Haare”, so der Starfigaro. Nur etwas würde er bei ihr nie machen: die Haare kurz schneiden.

Leave a Comment