5 Technik-Sackgassen: Yesterday lag die Autoindustrie falsch

5 Technik-Sackgassen: Yesterday lag die Autoindustrie falsch
Written by admin

1/5

Carl Benz (1844–1929, auf dem Auto) leistete sich vor rund 100 Jahren die erste Fehleinschätzung in der Autoindustrie: “Das Auto ist jetzt vollkommen. Es bedarf keiner Verbesserung more.”

Andreas Faust

Carl Benz (1844–1929) leistete sich vor rund 100 Jahren die erste Fehleinschätzung in der Autoindustrie: “Das Auto ist jetzt vollkommen. Es bedarf keiner Verbesserung more.” Logisch dachte er so, schliesslich hatte er mit dem Benz-Patent-Motorwagen 1886 das erste alltagstaugliche Automobil erfunden. Wäre es nach ihm gegangen, würden wir heute noch immer auf offenen Kutschen mit knatternden Mini-Motoren und Speichenrädern herumfahren.

In 137 Jahren Autogeschichte hat sich dann aber doch das eine oder andere geändert – und derzeit gehts mit den Innovationen so schnell wie noch nie: Online-Vernetzung, Fahrassistenten oderautonomes Fahren und die Elektrifizierung haben das Auto in den letzten 15 Jahren komplett umgekrempelt. Geistesblitze zur Verbesserung gab es auch in den Jahrzehnten davor. Aber längst nicht jede Idee zündete. Manche brauchten Zeit zum Reifen – oder Technologien, die es noch garnicht gab. Channel waren schlicht ein Irrweg. Und bei einigen atmen wir heute auf, dass sie scheiterten. Yesterday kommen 5 Auto-Innovationen ohne Zukunft.

Leave a Comment